Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.2000 ZDF

    Mehr als 20 Jahre war Marianne Brandt fast ausschließlich Hausfrau, Ehefrau und Mutter. Aber jetzt hat die Mittvierzigerin die Nase voll. Frisch geschieden will sie ihre Chance nutzen, als Mutter kündigen und fortan auf eigenen Beinen stehen, selbst wenn sie dafür Putzen gehen müsste – und genau so kommt es zunächst einmal … (Text: ZDF)

    Nesthocker – Familie zu verschenken – Kauftipps

    DVD-News: Nesthocker - Familie zu verschenken: Collector's Box (8 DVDs) ist vorbestellbar hier bestellen

    Nesthocker – Familie zu verschenken – Community

    Marie (geb. 1990) am 03.08.2008: Einer der tollsten Serien die es je gab! Lustig und liebenswert! Aber ich schließe mich meiner Vorrednerin an: NUR MIT CHRISTIAN WUNDERLICH! Ohne ihn hat einfach immer etwas gefehlt
    Simone (geb. 1988) am 01.06.2008: Ich hab die Nesthocker auch irre gern angeguckt. War meine Lieblingsserie. Ich fänds auch total schön, wenn wieder alte oder neue Folgen kommen würden. Aber nur MIT Christian Wunderlich. Ohne ihn war alles nur halb so schön.... Grüßerchen, Simsi
    Old Rein am 23.08.2006: Tolle Serie! Aber vor jedem Gucken einer Episode sollte man jeweils Wetten abschliessen, wer hinterher von den Zuschauern im Kreis am meisten an Stress leidet.
    Betty (geb. 1981) am 20.08.2006: Hallo Tanja, hallo Benjamin, schaut mal bei www.temeon.de vorbei. Hier gibt es die DVD für 50,89€. Ich finde, das ist für 8 DVD's okay, oder? Finde es schon komisch, dass Amazon hier so extrem teuer ist... Viele Grüße, Betty
    Tanja (geb. 1975) am 12.08.2006: Hallo, Benjamin Danke für die Info Nehme zur Zeit zwar auch vom zdf auf aber es kommt so unregelmäsig. Orginal ist natürlich besser. Viele Grüße Tanja

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    29 tlg. dt. Familienserie.

    Für Marianne Brandt (Sabine Postel) wird nach der Scheidung von Theo (Ralph Schicha) nichts aus der erhofften Freiheit. Ihre fast erwachsenen Kinder Nina (Tanja Wedhorn) und Oliver (Christian Wunderlich) hängen noch immer an ihrem Rockzipfel, Olivers Freundin Maja (Felicitas Woll) lebt auch meistens mit im Haus, und zu allem Überfluss quartiert sich auch noch Mariannes Ex-Schwiegermutter Lotte (Margret Homeyer) bei ihr ein. Kurz darauf verliebt sich Marianne in den Anwalt Jan König (Helmut Zierl), der zwei Kinder namens Mäxchen (Marius Theobald) und Paula (Kim Hardt) hat.

    Mit ihrer Freundin Ingeborg Hertel (Nina Hoger) führt Marianne ein Reisebüro in Köln. Jennifer Busche (Jana Hora) ist Theos Freundin, Lutz Marquardt (Kai Lentrodt) Ninas intriganter Kollege. Als Nina und ihr Freund Nils Jansen (Andreas Elsholz) einen Sohn, Klein-Anton (Levin Sausen), bekommen und auch noch Oma Lottes neuer Freund bei Marianne einziehen will, wird es ihr zu viel, und sie übersiedelt mit Jan in ein eigenes Haus.

    Der Rest der Familie muss sich eigenständig auf andere Wohnungen verteilen. Doch so leicht lassen sie sich nicht abwimmeln. Anfang 2002 ist Oliver nach Australien ausgewandert, und Marianne hat den jungen Lebenskünstler Leo (Luke Wilkins) im Spanienurlaub aufgegabelt und mitgebracht, der nun ihr Ersatzsohn ist. Nina liebt jetzt Alexander Paul (Dirk Mierau), und Mariannes neuer Freund wird der Bauunternehmer Max Assauer (Krystian Martinek). Am Ende unternehmen Max und Marianne mal wieder den Versuch, ohne die Familie ein ruhiges Zuhause zu beziehen, doch das machen die anderen wie immer nicht mit. Lotte stellt sich sogleich als neue Putzfrau vor.

    Die einstündigen Folgen liefen dienstags um 19.25 Uhr.

    Auch interessant …

    Nesthocker – Familie zu verschenken – Kauftipps

    DVD-News: Nesthocker - Familie zu verschenken: Collector's Box (8 DVDs) ist vorbestellbar hier bestellen