Deutsche Erstausstrahlung: 13.07.1972 ZDF

    Der Kaufhausbesitzer Seibold möchte unbedingt, daß sein Sohn Gerd einmal in seine Fußstapfen tritt. Aber Gerd hat andere Ambitionen. Er fühlt sich ganz und gar nicht wohl hinter dem Ladentisch im Geschäft seines Vaters, das übrigens das einzige Kaufhaus im Ort ist. Die beiden Brüder Berger, der eine Arzt, der andere Rechtsanwalt, haben schon so manche Angelegenheit geregelt. Auch im Falle Seibold wollen sie Vater und Sohn helfen. (Text: Funk Uhr 28/1972)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    13 tlg. dt. Familienserie von Karl Michael Heinze, Regie: Wolfgang Schleif.

    Die beiden Brüder Heinrich (Franz Schafheitlin) und Wolfgang Berger (Rolf Schimpf) leben in einer süddeutschen Kleinstadt. Beide haben promoviert, Heinrich ist Arzt, Wolfgang Rechtsanwalt, beide sind moralische Autoritäten und deshalb immer im Einsatz, wenn es um ethische Zweifelsfälle geht.

    Die äußerst pädagogische und moralische Serie entstand mit Zuschüssen der Bundesanstalt für Arbeit. Die halbstündigen Folgen liefen donnerstags am Vorabend.