Mata Hari

    Mata Hari

    NL 1979–1980
    Miniserie in 4 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.10.1981 ARD

    Am 15. Oktober 1917 wird die Tänzerin Mata Hari als deutsche Spionin erschossen. Vorher erzählt sie Captain Bouchardon ihre Lebensgeschichte: Margareta Gertruida Zelle, Tochter eines Hutmachers aus Leeuwarden, heiratet mit 18 Jahren den viel älteren Kolonialoffizier MacLeod. Ihre Hochzeitsreise führt sie ins mondäne Wiesbaden. (Text: Hörzu 23/1986)

    Cast & Crew