Bild: rbb/Degeto/Bavaria Media
    Liebe geht durch den Magen – Bild: rbb/Degeto/Bavaria Media

    Liebe geht durch den Magen

    I/E/D 2005 (Mai storie d’amore in cucina)
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.03.2007 Das Erste

    Die junge, hübsche Italienerin Evelina, Tochter einer italienischen Gastwirtfamilie, ist eine ebenso talentierte wie ehrgeizige Nachwuchsköchin. Um eine eigene Karriere zu starten, hat sie sich für ein Praktikum im „Gardenia“ beworben, dem Gourmet‑Restaurant des weltbekannten spanischen Sternekochs Fernando Barranco. Unbeirrt von den Warnungen ihres Vaters Marcello macht sie sich auf den Weg nach Barcelona, wo sie allerdings schon bald eine herbe Enttäuschung erlebt: Anders als angekündigt, darf Evelina trotz ihrer Erfahrung nur niedere Dienste in Barrancos streng hierarchisch gegliederter Küche verrichten. Der Meister selbst hat keine Augen für sie. Aber so leicht gibt Evelina nicht auf. Ermutigt von ihren Koch‑Freunden Hugo und Julieta sucht sie kurzerhand nach einem anderen Weg, ihr Können zu erweitern: Mit Charme, Hartnäckigkeit und Talent bringt sie den alten Koch‑Lehrmeister Patrice dazu, sie an der renommierten „Haute‑Cuisine‑Schule“ von Barcelona auszubilden. Auch privat nimmt Evelinas Leben eine Wendung, als sie auf einem Gala‑Empfang endlich Fernando Barranco persönlich kennenlernt. Bei beiden ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch Evelina will auf keinen Fall, dass Fernando erfährt, wer sie ist ‑ und verschwindet. (Text: rbb)

    Cast & Crew