Deutsche Erstausstrahlung: 01.02.2016 Spiegel Geschichte

    Die Dokumentation über verbotene Drogen geht der Frage nach, warum Menschen überhaupt psychogene Substanzen wie LSD, Kokain oder Ecstasy zu sich nehmen. Der renommierte Hamburger Suchtmediziner Rainer Thomasius schildert die Gefahren, die Konsumenten harter Drogen eingehen. Seltene historische Bilder zeigen Waika-Indianer in Amazonien bei und nach der Einnahme der Rauschdroge Yopo für die Geisterbeschwörung. Der bekannte Ethnopharmakologe und Drogenexperte Christian Rätsch erläutert, wie bei ihm unter anderem Yopo, Opium und LSD gewirkt haben. (Text: Sky)

    Cast & Crew