Heut’ abend

    Heut’ abend

    D 1980–1991
    300 Sendungen
    Deutsche Erstausstrahlung: 28.04.1980 Bayerisches Fernsehen

    „Die ARD Talkshow“ mit Joachim „Blacky“ Fuchsberger, in der jeweils ein prominenter Gast 45 Minuten lang Frage und Antwort steht.

    gezeigt bei Die Fernsehtruhe

    Heut’ abend auf DVD

    Heut’ abend – Community

    Martin70 (geb. 1970) am 14.01.2014: Warum wurde die Folge mit Robert Lembke gekürzt ausgestrahlt? Der Vorspann und die Einleitung fehlen und am Ende wurde mitten im Satz abgebrochen. BRAlpha hat die gekürzte Folge schon zum zweitenmal ausgestrahlt
    Brunhilde (geb. 1941) am 26.06.2009: Sah die Sendung immer sehr gerne. Würde gerne 1981 mit Lilli Palmer zu Gast, oder 1982 Elisabeth Bergner im Gespräch mit Lilli Palmer noch mal sehen. - Wie auch "1982 Helmut Schmidt- unpolitisch " Bundeskanzler Helmut Schmidt im Gespräch mit Lilli Palmer.
    geraldo (geb. 1965) am 13.07.2008: ich schaue sie mir zwar immer an. bin immer noch begeistert.kann sie lieder nicht aufzeichnen, da über kabel die qualität von eins festival nicht sehr gut ist.
    Boris Boettger (geb. 1967) am 14.11.2006: Ich kann mich noch an die "Heute Abend" Sendung mit Hansjörg Felmy erinnern, der ja auch bei "Blacky" Fuchsberger zu Gast gewesen ist. Würde mich freuen, wenn diese Sendung einmal wiederholt werden könnte. Gruß Boris Boettger
    Nicole Wesely (geb. 1985) am 05.03.2006: Ich suche schon seit längerem die Folge aus der Talkshow "heut' abend", in der Roy Black interviewt wurde. Schon mal danke für eure Hilfe! LG Nicole

    Heut’ abend – News

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    1980–1983 (BR); 1983–1991 (ARD). Wöchentliche 45-minütige Talkshow mit Joachim Fuchsberger am späten Abend gegen 23.00 Uhr.

    Fuchsberger hatte stets nur einen Gast, der während der Sendung ausgiebig über sich sprach. Fuchsberger gab die entsprechenden Stichworte zu Karrierestationen des Gasts, setzte seine Brille auf und ab, spielte mit seiner Pfeife und stellte freundliche Fragen zum Leben des Gasts.

    Eine der erfolgreichsten Talkshows der 80er-Jahre. In den insgesamt 300 Sendungen war fast jeder, der zu den ganz großen Prominenten in Deutschland zählte, einmal zu Gast. Die Reihe startete im Dritten Programm des BR, und schon ab Juni 1981 wurden einzelne Ausgaben in die ARD übernommen. Ab Mai 1983 liefen dort die Erstausstrahlungen, in den ersten Monaten immer dienstags, dann über Jahre freitags und zum Schluss mittwochs. Ab dem 28. April 1980 hatte das Bayerische Fernsehen schon einige andere Sendungen unter demselben Titel ausgestrahlt. Nach dem Ende der Show wurden bis zum 16. September 1995 noch drei einzelne Sondersendungen gezeigt.

    Auch interessant …