Bild: ABC
    GCB – Bild: ABC

    GCB

    USA 2012

    In der Tragik-Komödie zieht Amanda Vaughn (Leslie Bibb), eine Witwe mit zwei Kindern, in einen reichen Vorort von Dallas. An jenem Ort, in dem sie ihre Kindheit verbracht hat, will sie einen Neuanfang starten. Doch zurück im Kreis ihren alten Jugendfreundinnen taucht sie ein in eine von Klatsch und Tratsch und von Selbstbetrug geprägte Botox-Welt. Zudem muss sie für einige Sünden ihrer Jugend zahlen: Vor 20 Jahren war sie die Anführerin jener gemeinen Mädchen, die weniger attraktive und beliebte Mitschüler tyrannisiert haben. Daher wird sie nicht gerade mit offenen Armen empfangen.

    GCB – Community

    Sascha-Sven am 21.07.2011: sorry aber das aus bitches nun belles wurde find ich richtig scheiße und wieder typische us-doppelmoral.....die damen in solchen serien dürfen sich ständig worte wie bitch oder whore an den kopf werfen aber schreiben darf man es nicht oder wie.....is ja lächerlich.....da hätte ich für die geschriebene version einen schwarzen balken über dem bitches besser gefunden.....und zwar so das man nur das B sieht und der rest dann geschwärzt ist.....dann hätte sich jeder seinen teil denken können und man hätte auf diese lächerlichkeit der namensänderung verzichten können....*alles holzköppe*

    GCB – News

    Cast & Crew

    Auch interessant …