Fokus Pokus

    Fokus Pokus

    GB 1965–1976 (Vision On)
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.06.1972 ARD

    Halbstündige unterhaltsame, monothematische Erklärsendung der BBC für Kinder von und mit Tony Hart, Ben Benison und Pat Keysell, die so konzipiert war, dass sie sich auch für hörgeschädigte Kinder eignete.

    Eigentlich war es umgekehrt: Die Sendung war für hörgeschädigte Kinder, sollte aber auch hörenden Spaß machen. Während der Sendungen wurde kein Wort gesprochen, das Gezeigte war mit flotter Musik unterlegt. Fokus Pokus war ein BBC-Programm, das in Großbritannien unter dem Namen Vision On zwölf Jahre und 260 Folgen lang auf dem Schirm war. Die in Deutschland ausgestrahlten Folgen liefen in der Regel am Montagnachmittag.

    Der deutsche Titel bezieht sich darauf, dass mit präzisen Kameraaufnahmen Details unter die Lupe genommen werden (Fokus) und mit Trickaufnahmen ein Hauch von Zauberei zustande kommt (Pokus).

    (aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier)

    Cast & Crew