Bild: Sat.1
    Dröschers Tierwelt – Bild: Sat.1

    Dröschers Tierwelt

    D 1992
    9 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 19.09.1992 Sat.1

    9-teilige Tierreihe mit Vitus B. Dröscher, in der der bekannte Zoologe, Fotograf und Sachbuchautor („Was ist was“) aus der großen weiten Welt der Tiere berichtet hat, die meistens dann doch nicht ganz so bedrohlich sind, wie es in den Kinderbüchern immer gestanden hat.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    9-tlg. dt. Tierreihe mit Vitus B. Dröscher, der auf seine gewohnt persönliche – man kann auch sagen: entsetzlich vermenschlichende – Art über das Verhalten der Tiere Afrikas berichtet.

    Die Eröffnung der Sendungen moderierte Dröscher gern in einem Wildpark-Ambiente von einem Jeep aus, den ein Farbiger steuerte und in dem eine ewig schweigende Frau saß. Manche Leute haben darin die Quintessenz des Dröscherschen Weltbildes mit seiner sozialdarwinistischen Prägung gesehen. Die Reihe fand ein jähes Ende, als aufflog, dass Dröscher manche seiner eigenen Reportagen von der BBC hatte.

    Die knapp halbstündigen Ausgaben liefen samstagnachmittags.