Die Sache mit dem G

    Die Sache mit dem G

    Gutenberg und die Folgen

    D 1982
    Dokumentation in 4 Teilen
    Deutsche Erstausstrahlung: 07.02.1982 ZDF

    Vierteilige Dokumentation über Johannes Gutenberg und die Auswirkungen seiner Erfindung mit beweglichen Lettern zu drucken. Die Reihe zeichnete die Anfänge der „schwarzen Kunst“ nach und schilderte auch die weitere Geschichte der Medien.

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    Gutenberg und die Folgen. 4-tlg. Doku-Reihe von Jürgen Voigt.

    Es geht nicht nur um Leben und Werk des Erfinders der Buchdruckerkunst, Johannes Gutenberg, sondern um die Mediengeschichte bis zur modernen Kommunikationstechnik. Die Reihe entstand in Zusammenarbeit mit dem Gutenberg-Museum in Mainz und der Gutenberg-Gesellschaft.

    Die halbstündigen Folgen liefen sonntags nachmittags.