Deutsche Erstausstrahlung: 05.02.1979 ZDF

    Der Schüler Konrad Fellerer fährt vom Internat nach Hause. Eine neue Familie wartet dort auf ihn, denn seine Mutter hat zum zweiten Mal geheiratet und jetzt hat er neben einer kleinen Schwester auch noch einen gleichaltrigen Stiefbruder. Es ist Markus, mit dem es schon bald Schwierigkeiten gibt. Überhaupt gefällt Konrad die neue Familie nicht, er hält sie für spießbürgerisch … (Text: Funk Uhr 5/1979)

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    12-tlg. dt. Jugendserie von Peter M. Thouet, Regie: Wolfgang Teichert.

    Konrad (Kay Heuer) leidet unter seinem neuen Leben in der Großstadt. Seit er nicht mehr im Internat ist, wohnt er hier in einem Hochhaus bei seiner Mutter Ina (Gitty Djamal) und ihrem neuen Mann Otfried Bernstein (Gerhard Riedmann) und muss sich das Zimmer mit dem ungeliebten Stiefbruder Markus (Wolfgang Uhlig) teilen.

    Die Folgen waren 30 Minuten lang und liefen montags um 17.10 Uhr.