20 Folgen
    Deutsche Erstausstrahlung: 08.07.1991 ZDF

    Fast alle kennen die Bilder aus Presse und Fernsehen: Menschen in einer außergewöhnlichen Situation, symbolhafte Fotos, die um die Welt gingen. Was ist aus den bekannten Unbekannten geworden? Die Dokumentationsreihe berichtet über ihre Schicksale.

    Bilder, die Geschichte machten – Kauftipps

    Cast & Crew

    Dies und das

    Aus dem Fernsehlexikon von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier (Stand 2005):

    20-tlg. dt. Doku-Reihe von Guido Knopp.

    Jede der zehnminütigen Folgen erzählte vom Leben einer Person, die auf einem berühmten Pressefoto von einem historischen Ereignis zu sehen war, darunter das bei einem Napalmangriff verletzte Mächen in Vietnam, das sich küssende Pärchen auf dem Times Square in New York 1945, der vietnamesische Polizeichef, der den Vietkong in den Kopf schießt, Fritz Walter nach dem Wunder von Bern auf den Schultern seiner Mitspieler. Bei der Gelegenheit enthüllte Knopp, dass das Foto des sowjetischen Fahnenhissers auf dem Reichstag bei der Befreiung Berlins am Ende des Zweiten Weltkriegs zwei Tage später nachgestellt worden war.

    Die Reihe lief zunächst montags um 22.10 Uhr, die zweite Staffel mittwochs um 22.15 Uhr.