• Wer dreimal lügt

      Alternativtitel: Wer 3x lügt - REMIXED

      Eine neue Sendereihe? Oder doch eine alte? Von beidem etwas! Denn die ursprüngliche Sendung ‚Wer 3x lügt‘ lief Mitte der 1970er Jahre im ORF. Darin musste man unter mehreren Beiträgen, in denen äußerst kuriose Behauptungen aufgestellt wurden, entscheiden, ob sie wahr sind oder nicht.

      Die Originalbeiträge werden nun jeweils einem anderen prominenten Gäste-Duo vorgespielt. Die beiden Gäste müssen dann in dem – einem Siebziger-Jahre-Wohnzimmer nachempfundenen – Studio darüber diskutieren, welche der drei Filme erlogen sind. Kein leichtes, aber in jedem Fall ein sehr unterhaltsames Unterfangen. (Text: 3sat)

      Wer dreimal lügt auf DVD

      Wer dreimal lügt – Community

      Matthias (geb. 1970) am 24.11.2005: Jaaa, das war doch mit Wolfgang Spier, dem Mann mit der hohen Stimme. Es wurden (glaube ich) 9 Kurzfilme gezeigt, von denen 3 inhaltlich falsch waren. Mit Publikum im Studio, das mitraten musste. Zum Schluss wurde ausgezählt, wer besser lag, Männer oder Frauen. Fast immer waren es (aus welchen Gründen auch immer) die Männer...

      Cast & Crew

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Wer dreimal lügt im Fernsehen läuft.