Deutsche Erstausstrahlung: 11.09.2015 Spiegel Geschichte

    Fast dreißig Jahre nach der ersten Fahrt einer Dampflokomotive in England breitet sich das „Eisenbahn-Fieber“ auch auf deutschem Boden aus: Am 7. Dezember 1835 eröffnet der „Adler“ zwischen Nürnberg und Fürth, die erste deutsche Eisenbahn mit Dampfkraft. Lokführer und Zugmaschine sind aus England importiert, da im Deutschen Bund noch das nötige Know-how fehlt. Doch der Funken zur technischen Revolution hat gezündet – es folgen radikale gesellschaftliche Umbrüche und eine Explosion technischer Entwicklungen. Die Industrialisierung ist nicht mehr aufzuhalten. (Text: Sky)

    Cast & Crew

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Vom Adler zum ICE im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …