Tag der Rache
    D 1970
    • Fernsehfilm in 2 Teilen
    • Deutsche Erstausstrahlung
      ARD
    Als harter Mann ist Kriminalinspektor Mitchell in der Unterwelt gefürchtet. Verbrecher sind für ihn Feinde. Er verfolgt sie nicht nur, wie man es von ihm verlangt, er hasst sie. Mitch ist verheiratet und hat einen kleinen Sohn, Ken, der gerade Pfadfinder geworden ist. Eines Abends kommt Ken nicht nach Hause. Als das Telefon läutet, ist nur ein Ticken zu hören, der Anrufer meldet sich nicht. Er spannt Mitch und seine Frau Ann auf die Folter. Da setzt der Inspektor seinen Polizeiapparat in Bewegung. Der Anrufer stellt jedoch die Bedingung, dass er die Polizisten zurückpfeift, und dass er selber auch nichts unternimmt. (Text: Funk Uhr 13/1970)

    Tag der Rache auf DVD & Blu-ray

    Cast & Crew

    Auch interessant…