zurückFolge 55weiter

    • 55. Godmother of Punk

      Folge 55

      Seit den 1970er-Jahren sorgt Nina Hagen mit ihrer direkten, unverblümten Art für Skandale und Schlagzeilen. Ihr 1978 veröffentlichtes erstes Album „Nina Hagen Band“ machte die damals 23jährige zum Star und prägt das Frauenbild einer ganzen Generation. In ihren provokanten Texten singt sie über Drogentrips, Onanie, lesbische Liebe und Abtreibung. Nina Hagen lebt in Europa, Asien und den USA, zieht zwei Kinder von verschiedenen Vätern gross und heiratet drei Mal, ohne sich je dauerhaft an einen Mann zu binden. (Text: SRF)

      Original-Erstausstrahlung: So 09.10.2011 SF 1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Crew
      3. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Crew

      Sendetermine

       So 09.12.2012
      23:20–00:25
      23:20–SF 1
       So 09.10.2011
      23:30–00:35
      23:30–SF 1
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Stars im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …