zurückFolge 38weiter

    • 38. Musik der Versöhnung

      Folge 38

      Der österreichische Komponist und Dirigent Robert Stolz (1880 bis 1975) galt als letzter Meister der Wiener Operette und avancierte in den 1930er-Jahren zum Star. Die Nazis versuchten ihn wiederholt – und vergeblich – für ihre Zwecke zu vereinnahmen, beschlagnahmten schliesslich seine Besitztümer und bürgerten ihn 1941 aus. Im US-Exil gelangte Stolz als Komponist von Filmmusik zu weltweitem Ruhm: mit „Spring Parade“ (1941) und „It Happened Tomorrow“ (1944) wurde er zwei Mal für den Oscar nominiert. (Text: SRF)

      Original-Erstausstrahlung: So 06.02.2011 SF 1
      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Reviews und Kommentare zu dieser Folge

      Sendetermine

       So 18.08.2013
      23:00–00:00
      23:00–SRF 1
       Fr 06.04.2012
      18:15–19:20
      18:15–SF 1
       So 06.02.2011
      23:00–00:05
      23:00–SF 1
      evt. ältere Sendetermine sind noch nicht erfasst

      Erinnerungs-Service per E-Mail

      Wir informieren Sie kostenlos, wenn Stars im Fernsehen läuft.

      Auch interessant …