NEU: Streaming-Serien im Überblick
    Streaming-Guide öffnen

    Fernsehfilm in 2 Teilen, Folge 1–2

    • Für die junge Italienerin Marta Valentini bricht eine Welt zusammen, als der Berliner Geschäftsmann Thomas Wagner sie mit ihren Gefühlen im Stich lässt. Thomas leitet die Firma seiner Frau Hannelore, in der Marta arbeitet. Sie haben ein leidenschaftliches Liebesverhältnis zueinander, aber ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, als sie von ihm schwanger wird, muss Marta tief bestürzt zur Kenntnis nehmen, dass Thomas sich entgegen seinen Versprechungen wohl nicht von seiner Frau trennen will. Das Leben in Luxus, das er an ihrer Seite führt, scheint ihm mehr zu bedeuten als ihre Liebe. Die junge Italienerin kündigt daraufhin sofort und will nichts mehr von Thomas wissen.
      Nach einer heftigen Auseinandersetzung mit ihm bricht sie zusammen und muss ins Krankenhaus gebracht werden; dort erfährt sie, dass sie ihr Baby verloren hat und keine Kinder mehr bekommen kann. Sie kehrt zurück nach Rom, wo sich ihre Schwester Irene und deren Verlobter Marco ihrer liebevoll annehmen, aber gegen ihre Depressionen nicht ankommen. Erst als Marta unter dramatischen Umständen den kleinen taubstummen Rocco kennenlernt, fängt sie sich wieder. Die Mutter des Jungen sitzt im Gefängnis, der Vater ist tot. Marta freundet sich mit Rocco an und möchte ihn adoptieren. Als allein stehende Frau hat sie jedoch nur wenig Chancen. Da taucht Thomas in Rom auf ‑ er will mit Marta einen Neuanfang wagen… (Text: rbb)
      Deutsche TV-PremiereMi 22.03.1995Das Erste
    • Durch den kleinen Rocco scheint sich für Marta und Thomas alles zum Guten gewendet zu haben. Thomas betreibt in Berlin die Scheidung von seiner Frau Hannelore; Marta fliegt mit dem Jungen zu ihm, um Rocco von einem Ohrenspezialisten operieren zu lassen. Der Eingriff gelingt, Rocco kann endlich hören und lernt allmählich auch sprechen. Währenddessen ist Roccos leibliche Mutter Rosaria aus dem Gefängnis entlassen worden. Sie will einer Adoption ihres Sohnes auf keinen Fall zustimmen; der dubiose Winkeladvokat Pagliarulo setzt Marta und Thomas unter Druck und versucht, sie zu erpressen. Die Dinge spitzen sich dramatisch zu, als Rosaria den Jungen entführt und mit ihm bei einer ebenfalls entlassenen Bekannten aus dem Gefängnis untertaucht. (Text: rbb)
      Deutsche TV-PremiereFr 24.03.1995Das Erste

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    TV Wunschliste informiert dich kostenlos, wenn Sehnsucht der Herzen online als Stream verfügbar ist oder im Fernsehen läuft.

    Auch interessant…