Miniserie in 10 Teilen, Folge 1–10

    • Folge 1 (25 Min.)

      Dr. Ruby Munro entdeckt zwei Kinder – Julia Stone und Ed Curtis – deren telepathische und telekinetische Fähigkeiten ihre Theorien über übersinnliche Fähigkeiten bestätigen. Julia lebt schon länger bei Dr. Munro und experimentiert gemeinsam mit der Wissenschaftlerin am Umgang mit ihrer besonderen Gabe, die es ihr sogar ermöglicht, gewöhnliche Teetassen fliegen zu lassen. Ed stößt neu zu dem kleinen Team. Seine ersten Experimente gemeinsam mit Julia sind atemberaubend. Wenn die Energien von Ed und Julia zusammenkommen, ist das Resultat explosiv. Deshalb will Professor Quealy das DELTA Projekt von Dr. Munro beenden. Munro versucht mit all ihrer Überzeugungskraft dem Professor die Bedeutung des DELTA Projektes klar zu machen und ihr eine zweite Chance zu geben. Währenddessen führen die telepathischen Fähigkeiten von Julia und Ed die beiden zu einem seltsamen Labor. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 2 (25 Min.)

      Ed befreit sich selber aus Weevils Labor, aber entkommt nur mit Not einem Schwerlastzug, der ihn fast überfahren hätte. Ed behauptet, völlig gesund zu sein, aber Dr. Munro traut dem Frieden nicht so recht. Als Dr. Munro und Julia ihn zum Arzt bringen, entdecken sie einen Mikro-Transmitter, der in einem von Eds Backenzähnen steckt. Die DELTA-Gang durchsucht daraufhin das seltsame Laboratorium des Dr. Weelvil nach Hinweisen und läuft direkt in eine explosive Falle. Nur die telekinetischen Fähigkeiten von Julia und Ed können die drei jetzt noch retten. Währenddessen orientiert sich Weevil auf sein eigentliches Opfer, das niemand anders als Professor Quealy selbst ist. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 3 (25 Min.)

      Julia glaubt, durch ein Zeitloch gestolpert zu sein, und findet sich mitten in einer Detektivgeschichte im 19. Jahrhundert wieder. Als sie zu Munro und Ed zurückkehrt, will ihr natürlich keiner glauben. Munro hingegen hat ganz andere Sorgen: Eine Sozialarbeiterin will prüfen, ob Julia bei Munro gut aufgehoben ist, damit sie der Wissenschaftlerin das Sorgerecht für das elternlose Mädchen übertragen kann. Julia nimmt sich vor, zu der Frau vom Sozialamt besonders nett zu sein. Ihre guten Absichten verfliegen jedoch, als sie sieht, wie der Detektiv aus ihrem Zeitreise-Abenteuer dabei ist, den Zug nach London zu erwischen. Julia verfolgt den Detektiv, Sheldon Hubble, bis zu einer Bank, wo er seine Tasche mit Millionen von Dollars füllt. Während dessen schickt die Erfinderin der Zeitmaschine, Olga Crick, ihren Gefolgsmann Stump zu dem DELTA Wohnwagen. Er soll dafür sorgen, dass es bei den Zeitreisen keine unliebsamen Zeugen gibt. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 4 (25 Min.)

      Julia nimmt Ed mit durch das „Zeitloch“, das sie entdeckt hat. Er soll bezeugen, dass es diese Zeitreisen wirklich gibt. Als Julia und Ed gerade eingreifen, um Detektiv Hubble vor einer drohenden Gefahr zu retten, bemerkt Olga Crick, daß die beiden ihre Pläne durchkreuzen wollen. Das Spiel ist aus. Julia und Ed eilen zurück zum DELTA Wohnwagen, gerade noch rechtzeitig, um die Sozialarbeiterin aufzuhalten. Diese erlaubt Dr. Munro, sich weiter um Julia zu kümmern, und stürzt sich gemeinsam mit der DELTA-Gang in das Zeitreise-Abenteuer. Denn die Zeit, um Sheldon Hubble vor dem sicheren Tod durch die Hände der gierigen Olga Crick und ihres Handlangers Stump zu bewahren, wird knapp. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 5 (25 Min.)

      Nach einer verheerenden Gitarrenstunde mit Freddy Argyle lernen die drei vom DELTA-Projekt die beiden Gauner Rex und Roy Valentine kennen. Julia gibt jegliche Hoffnung, Musikerin zu werden, auf und macht sich daran, ihre Gitarre zu verkaufen. Das Problem ist, dass sie ihren mit Freddys Gitarrenkoffer vertauscht hat. Die Valentine-Brüder wollen aber genau das haben, was in Freddys Koffer steckt. Rex und Roy wühlen den DELTA Wohnwagen durch und drohen Dr. Munro mit Schlimmerem, falls Freddy seinen Koffer nicht zurück bekommt. Julia weigert sich zu glauben, dass ein netter Kerl wie Freddy sich mit den Valentine-Brüdern einläßt. Sie verspricht Munro, dass sie alles wieder hinbiegen wird. Dann erzählt Winnie Horsefell, dass das wahre Talent von Freddy Elektronik ist und nicht Musik – und langsam fügen sich die Puzzle-Teile aneinander. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 6 (25 Min.)

      Um ganz sicher zu gehen, dass ihnen nichts in die Quere kommt, entführen Rex und Roy Valentine Dr. Munro und Freddies Mutter Muriel Argyle und sperren sie ein. Die Zeit wird knapp, denn neben den beiden Frauen tickt eine Bombe. Julia und Ed stellen Freddy Argyle wegen des kleinen, ferngesteuerten Elektro-Autos in seinem Gitarrenkoffer zur Rede, aber er weigert sich, es ihnen zu erklären. Der einzige Anhaltspunkt, den Julia und Ed haben, ist ein Diamanten-Chip aus Valentines Edelstein-Versteck. Als sie es zum Juwelier Mr. Seffel bringen, erzählt er ihnen, es sei nur ein nutzloses Stück Glas. Dann sorgt aber ein telepathischer Geistesblitz aus Julias wiederkehrenden Visionen für Klarheit. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 7 (25 Min.)

      Jemand ist hinter Julia und Ed her. Zunächst sind es zwei Männer in dunklen Anzügen und Hüten, die immer an den verrücktesten Orten auftauchen, sich dann aber in Luft auflösen. Daraufhin wird Julia von einer Melodie verfolgt und von dieser in Trance versetzt. Stellt sich die Frage, welche Verbindungen es zwischen den einzelnen Geschehnissen gibt? Schließlich kommt das DELTA -Team auf die Spur von Dottie Cruickshanks Musik-Imperium und findet dort ein Foto des in den 30er Jahren bekannten Tänzers Dinsdale Draco. Julia wird in Dracos Versteck gelockt. Währenddessen wird Ed von McKenzie und McClurg, den Männern in den dunklen Anzügen, gefangen genommen. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 8 (25 Min.)

      Auf der Suche nach Ed gerät Dr. Munro in ein merkwürdiges Ministerium, in dem Eds Entführer McKenzie und McClurg, die Männer in den schwarzen Anzügen, verschwunden sind. Die Jagd nach den beiden wird für Dr. Munro jedoch schwieriger als gedacht, denn hier wimmelt es geradezu von Männern in schwarzen Anzügen. Unterdessen wird Julia von Shelley und anderen Tänzerinnen, die willenlos wie Marionetten sind, in Draco’s mysteriöser Tanzschule empfangen. Julia erkennt mit Erstaunen, dass Dinsdale Draco trotz seines hohen Alters noch immer jung aussieht. Während Dr. Munro versucht, die Männer vom Ministerium zu überlisten, überredet Draco Julia, ihre starken übersinnlichen Kräfte aufzugeben. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 9 (25 Min.)

      Unter der Oberfläche eines idyllischen Sees planen Dr. Zeckler und sein Assistent Pikelet die Transformation der menschlichen Rasse. Ed spürt aufgrund seiner übersinnlichen Fähigkeiten die drohende Gefahr, aber Julia ist der Meinung, er hat sich das nur ausgedacht. Als Dr. Munro schließlich einen Fischer findet, der behauptet, dass ihn fischähnliche Aliens entführten, nimmt sie Eds Vermutung ernst und beginnt, seine Geschichte zu glauben. Wenig später, als Ed am See angelt, wird auch er in die Tiefen des Wassers gezogen. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine
    • Folge 10 (25 Min.)

      Während Dr. Zeckler und sein Assistent Pikelet Ed auf sein zukünftiges Leben unter Wasser vorbereiten, hilft Miss Gower Dr. Munro, die Ursachen für das Rätsel im See zu finden. Pc Mead verliert völlig den Boden unter den Füßen, und Eds Befreiung aus den Fängen der verrückten Wissenschaftler stellt Julias übersinnlichen Kräfte auf eine harte Probe. (Text: KI.KA)

      1. Reviews/Kommentare
      2. Sendetermine

    Erinnerungs-Service per E-Mail

    Wir informieren Sie kostenlos, wenn Projekt Delta Wave im Fernsehen läuft.

    Auch interessant …