„Wie schlau ist Deutschland?“ – Johannes B. Kerner will es wissen

    Interaktiver ZDF-Wissenstest zum Mitmachen

    Romy Olcay – 17.03.2009

    Am Mittwoch dem 18. März 2009 um 20:15 Uhr strahlt das ZDF die Rate-Sendung „Wie schlau ist Deutschland?„ mit Johannes B. Kerner als Aufzeichnung aus, die wegen des Amoklaufs in Winnenden kurzfristig aus dem Programm genommen worden war.

    Prominente Gästen mit ihren Teams wie Moderatorin Nazan Eckes mit einem Rennfahrer-Team, Schauspielerin Jutta Speidel mit „Ehrenamtlichen“, Comedian Guido Cantz mit Studienabbrechern und Schauspieler Armin Rohde gemeinsam mit Bergleuten nehmen an den Raterunden teil.

    Auch die Zuschauer können mitmachen und sich wie bei einer Livesendung im Internet beteiligen. Dabei können sie sogar noch einen Preis gewinnen. Insgesamt gibt es je vier Mal 5.000 Euro zu gewinnen. Am Ende der Show erfahren die Zuschauer schließlich, durch Auswertung der Rateergebnisse in welchem Bundesland die schlausten deutschen Bürger wohnen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen