„Wednesday“: Mystery, Mayhem und Murder im Trailer zur neuen Netflix-Serie

    Einstimmung auf die Serie aus dem Umfeld der „Addams Family“

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 17.08.2022, 17:54 Uhr

    Die komplette Addams-Familie aus „Wednesday“ – Bild: Netflix
    Die komplette Addams-Familie aus „Wednesday“

    Weiterhin keinen Starttermin hat die Netflix-Serie „Wednesday“, aber immerhin hat der Streaming-Dienst schon mal einen Trailer zur Serie aus dem Addams Family-Franchise veröffentlicht.

    „Wednesday“ stellt eine moderne Fortsetzung der klassischen Serie aus den 1960er Jahren und deren vielen Adaptionen dar. Erzählt wird die Coming-of-Age-Geschichte von Wednesday, der Tochter der Addams-Familie, die Schülerin an der Nevermore Academy ist. Verkörpert wird sie hier von Jenna Ortega, bekannt aus dem Netflix-Hit „You – Du wirst mich lieben“.

    Während Wednesday als Mädchen mit dem Hang zu düsteren und mordlüsternen Taten ihre Probleme mit den Mitschülern hat, versucht sie ihre aufkommenden hellseherischen Fähigkeiten unter Kontrolle zu bekommen. Nach ihrem jüngsten Schulverweis ist sie nun auf der Nevermore Academy angekommen, die mehr ihrem Gemüt zu entsprechen scheint. Als eine Mordserie ihre neue Heimatstadt in Aufruhr versetzt, nimmt Wednesday auf eigene Faust die Ermittlungen auf und versucht daneben ein übernatürliches Rätsel zu lösen, in das ihre Eltern vor rund 25 Jahren in ihrer eigenen Schulzeit verwickelt waren.

    Catherine Zeta-Jones als legendäre Matriarchin Morticia Addams und Luis Guzmán („Hightown“) als Vater Gomez Addams werden in der Serie in Gastrollen zu sehen sein. Weitere Rollen haben unter anderem Gwendoline Christie, Jamie McShane, Percy Hynes White, Hunter Doohan, Emma Myers, Joy Sunday, Naomi j Ogawa, Moosa Mostafa, Georgie Farmer und Riki Lindhome sowie Christina Ricci.

    Die Drehbücher werden von Alfred Gough und Miles Millar („Smallville“, „Into the Badlands“) entwickelt. Das Format ist eine Produktion von MGM Television für Netflix.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen