VOX lädt zum „Vorstellungsgespräch“ und Detlef Steves baut ein Haus

    Neue Doku-Soaps im Oktober

    24.08.2017, 14:27 Uhr – Glenn Riedmeier

    VOX lädt zum "Vorstellungsgespräch" und Detlef Steves baut ein Haus – Neue Doku-Soaps im Oktober – Bild: MG RTL D / Tokee Bros.
    Detlef Steves

    Mit zwei neuen Doku-Soaps versucht VOX im Oktober sein Glück. Im Anschluss an „Die Höhle der Löwen“ ist ab dem 3. Oktober dienstags um 23.00 Uhr die sechsteilige Reihe „Das Vorstellungsgespräch“ zu sehen. Der aus diversen VOX-Formaten bekannte Detlef Steves erhält mit „Detlef baut ein Haus“ die nächste eigene Sendung, die ab dem 1. Oktober sonntags um 18.15 Uhr ausgestrahlt wird.

    In „Das Vorstellungsgespräch“ treffen echte Bewerber auf echte Chefs mit Jobangeboten. In der ersten Folge ist der weltweit größte Paketdienst UPS auf der Suche nach einem Paketzusteller. Zudem benötigt die Fitnessstudio-Kette Flexx Fitness Verstärkung im Eventmanagement. Die Jobanwärter versuchen, mit einer offenen und kommunikativen Art zu punkten und ihr Gegenüber von ihrer Eignung für die Stelle zu überzeugen. Die Kamera ist mit dabei, während die Personalchefs Gespräche mit den Bewerbern führen. Aus verschiedenen Perspektiven wird jedes Detail des Gesprächs gezeigt, das normalerweise hinter verschlossenen Türen stattfindet.

    „Ab ins Beet!“-Veteran Detlef Steves wird in „Detlef baut ein Haus“ wieder handwerklich tätig. Er und seine Frau Nicole verwirklichen in dieser Doku-Soap ihren Traum vom Eigenheim. Da sich das 100 Jahre alte Elternhaus in einem katastrophalen Zustand befindet, entschließt sich Detlef schweren Herzens für einen Abriss. Mit der Hilfe seiner Freunde soll an dieser Stelle ein komplett neues Haus entstehen. Damit die Erinnerungen an seine Jugend und seine Eltern aber nicht vollkommen verloren gehen, sollen Elemente des alten Hauses ihren Platz im neuen Heim finden. Vier Folgen umfasst die erste Staffel.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen