„The Taste“: Wann startet die Jubiläumsstaffel in Sat.1?

    Wettkampf der Kochtalente geht in die nächste Runde

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 10.08.2022, 11:18 Uhr

    „The Taste“ (v.l.n.r.): Frank Rosin, Alex Kumptner, Tim Raue und Alexander Herrmann – Bild: SAT.1/Benjamin Kis
    „The Taste“ (v.l.n.r.): Frank Rosin, Alex Kumptner, Tim Raue und Alexander Herrmann

    Ein kulinarisches Jubiläum feiert Sat.1 in diesem Herbst. „The Taste“ startet in die zehnte Staffel und meldet sich am Mittwoch, den 21. September um 20:15 Uhr mit neuen Folgen zurück, sowohl beim Bällchensender, als auch bei Joyn. 26 Kochtalente aus Deutschland und Österreich werden einmal mehr versuchen, den perfekten Genuss-Löffel zu kreieren.

    Nach wie vor mit dabei sind die Coaches Alexander Herrmann und Frank Rosin, die seit dem Start von „The Taste“ 2013 zur Sendung gehören. Vorjahresgewinner und somit Titelverteidiger Tim Raue ist ebenfalls erneut mit von der Partie, genau wie Alex Kumptner. Auch bei der Moderation setzt Sat.1 auf Bewährtes, Angelina Kirsch führt durch die neuen Folgen.

    In der zehnten Staffel kämpfen die besten Hobby- und Profiköchinnen und Köche aus dem deutschsprachigen Raum um 50.000 Euro Preisgeld, aber auch um ein eigenes Kochbuch. Zunächst gilt es aber, in der Blindverkostung eines Löffelgerichts einen Platz in einem der vier Starkoch-Teams zu ergattern.

    Laut Sat.1 war die neunte Staffel, die im vergangenen Herbst ausgestrahlt wurde, die bislang erfolgreichste in der Geschichte der Sendung. So erreichte man durchschnittlich 11,0 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. „The Taste“ wurde von Red Arrow Studios entwickelt, in Deutschland produziert Redseven Entertainment.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen