„The Gifted“: Skyler Samuels und Grace Byers für zweite Staffel bestätigt

    Dunkle Fraktion der Mutanten erhält Neuzugänge

    Bernd Krannich – 06.06.2018, 16:30 Uhr

    Neuzugänge bei „The Gifted“: Grace Byers (l.) und Skyler Samuels

    Die im erweiterten X-Men-Universum angesiedelte FOX-Serie „The Gifted“ hat laut TV Line offiziell zwei neue Hauptdarstellerinnen bestätigt: Einerseits Skyler Samuels, andererseits Grace Byers. Während Samuels bereits am Ende der ersten Staffel zu Gast war, war Byers bis vor kurzem Teil der FOX-Serie „Empire“, die sie aber zum Ende der vierten Staffel verlassen hatte.

    „The Gifted“ spielt in einer Welt, in der es Menschen mit Mutationen gibt, die über besondere „Gaben“ verfügen. Zwischen normalen Menschen und solchen besonders Begabten gab es über Jahrzehnte ein misstrauisches Beäugen: Die Bürgerrechte der Begabten wurden für die „öffentliche Sicherheit“ eingeschränkt, und unter jenen gab es immer wieder Terroristen, die entweder gegen diese Einschränkungen vorgingen oder sich selbst gar als „besser als normale Menschen“ ansahen, eine neue Evolutionsstufe. Dazu kommt, dass die Fähigkeiten junger Mutanten oft in Stresssituationen unkontrolliert „durchbrechen“, wobei je nach Fähigkeit auch unschuldige Menschen verletzt oder getötet wurden.

    Skyler Samuels spielte am Ende der ersten Staffel bereits die „eineiigen Drillinge“ Esme, Sophie und Phoebe Frost, die zu der Mutanten-Fraktion gehören, die sich aggressiv gegen die Regierung wenden und ohne mit der Wimper zu zucken morden. Sie hatten jüngst Polaris (Emma Dumont) und Andy Strucker (Percy Hynes White) auf ihre Seite gezogen.

    Dort treffen sie dann auch auf die von Byers gespielte Reeva. Die wird als clever, charmant, elegant und attraktiv beschrieben. Sie geht ebenso autoritär wie kompromisslos im Kampf für ihresgleichen vor. Insbesondere führt sie eine Elitegruppe an Mutanten an. Obwohl sie gegenüber Neuzugängen im Team nachsichtig und wohlwollend ist, ist sie zur Durchsetzung ihrer Vorstellungen zu extremer Brutalität bereit.

    Byers begann ihre Karriere unter ihrem Geburtsnamen Grace Gealey. Nach einer Karriere am Theater in New York und Chicago erhielt sie bei „Empire“ eine erste Fernsehrolle. Am Set lernte sie ihren jetzigen Ehemann kennen, Trai Byers, Darsteller von Andre Lyon, dessen Namen sie nach der Heirat im Jahr 2016 annahm.

    In Deutschland wurde „The Gifted“ bisher nur im Pay-TV beim FOX Channel gezeigt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen