„The Dome“: RTL II bringt Musikshow zurück

    Comeback des Musikevents Ende November in Oberhausen

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 13.09.2018, 14:50 Uhr

    "The Dome": RTL II bringt Musikshow zurück – Comeback des Musikevents Ende November in Oberhausen – Bild: RTL II

    Der Name „The Dome“ stand 15 Jahre lang für eine erfolgreiche Musikshowreihe, die zwischen 1997 und 2012 durchschnittlich vier Mal pro Jahr in verschiedenen Städten stattfand und von RTL II übertragen wurde. Seit dem Ende der TV-Shows existiert „The Dome“ immer noch als Marke der zugehörigen Chart-CD-Compilation, die weiterhin regelmäßig erscheint. Im August wurde die bereits 87. Ausgabe veröffentlicht. Nun hat RTL II „The Dome“ für sich wiederentdeckt und kündigt das Comeback an.

    Am 30. November findet das Popmusik-Event mit einem neuen Show-Konzept in der König-Pilsener-Arena von Oberhausen statt. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Auf der Bühne sollen internationale und nationale Top-Acts, die besten Newcomer und die gefragtesten Influencer auftreten. Ein noch nicht benanntes Moderatorenteam führt durch die Show und spricht mit den Künstlern im Backstage-Bereich. Die Moderatoren und Künstler kommentieren außerdem die parallel stattfindenden Bühnen-Acts. Die Show soll im Web per Livestream, in den sozialen Netzwerken und am 1. Dezember von 18.15 bis 20:15 Uhr im Fernsehen ausgestrahlt werden.

    „Es ist großartig, dass wir gemeinsam mit unseren Partnern die Musik-Legende THE DOME zurück auf die Bildschirme und in die Städte Deutschlands bringen können – mit Oberhausen als erster Location, wo schon einmal alles begann. Der neue THE DOME wird ein Top-Event für jeden: Teenager, junge Erwachsene und Familien“, so Carlos Zamorano, Bereichsleiter Marketing & Kommunikation/​CMCO.

    Die Musikshow „The Dome“ wurde in den Anfangsjahren von Daisy Dee und wechselnden Co-Moderatoren präsentiert. 1999 übernahm Eva Habermann, gefolgt von Daniel Hartwig. Zwischen 2003 und 2005 moderierten Ben und Yvonne Catterfeld als festes Duo, zwischen 2008 und 2010 Joko Winterscheidt und Mirjam Weichselbraun. 2011 und 2012 führte Collien Ulmen-Fernandes als letzte dauerhafte Moderatorin durch die Show. Die meisten Auftritte absolvierte mit Abstand Scooter, die insgesamt 23 Mal dabei waren, gefolgt von Jeanette Biedermann mit 18 Auftritten. 2016 strahlt RTL II einmalig eine Sendung namens „The Dome – Summer“ aus, bei der es sich allerdings nicht um eine Show handelte, sondern um eine Art Musik-Doku von Partystränden Europas.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.de

      Witzig!!! Vor einigen Tagen habe ich noch mit meinem besten Freund über "The Dome" geplaudert und jetzt das. :)))

      Gruß,
      Wicket

      weitere Meldungen