Termine für neue Folgen von „Star Wars Rebels“ bei Disney Channel und Disney XD

    Neue Folgen im Pay- und Free-TV ab Ostern

    Bernd Krannich – 04.02.2016, 12:36 Uhr

    „Star Wars Rebels“

    Im späten Frühling geht es in Deutschland sowohl im Pay- wie auch im Free-TV mit neuen Folgen aus der zweiten Staffel der Serie „Star Wars Rebels“ weiter. Der Abokanal Disney XD wiederholt dabei am 3. April in einer Marathonprogrammierung die ersten elf Folgen der Staffel ab 15:20 Uhr. Danach geht es mit der deutschen Fernsehpremiere der Episoden 12 bis 22 weiter, die immer montags bis freitags um 19:30 Uhr gezeigt werden.

    Der Disney Channel beginnt mit der Free-TV-Premiere der zweiten Staffel am 27. März (Ostersonntag) um 20:15 Uhr mit einem Episoden-Viererpack. Danach geht es mit neuen Folgen immer samstags ebenfalls um 20:15 Uhr weiter. Genaue Details zur Anzahl der jeweiligen Episodendosis sind noch nicht verkündet worden, allerdings soll die Deutschlandpremiere natürlich beim Pay-TV-Sender erfolgen.

    Die Animationsserie „Star Wars Rebels“ ist zeitlich zwischen den Filmen „Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith“ und „Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung“ (bzw. „Krieg der Sterne“) angesiedelt. Das Imperium hat die Kontrolle über weite Teile der Galaxie übernommen und versucht, den letzten Widerstand auszumerzen. Der junge Ezra Bridger, in dem die Macht stark ist, hatte sich in der ersten Staffel der Crew des Schiffes Ghost angeschlossen, auf dem Pilotin Hera den ehemaligen Kanan Jarrus, den mürrischen Astrodroiden Chopper, die von Mandalor stammende Sabine und den Lashat Garazeb „Zeb“ Orrelios herumkutschiert.

    In der zweiten Staffel schließt sich die Crew der Ghost einer größeren Widerstandsbewegung an, die ihren Kampf gegen das Imperium nicht nur auf den Planeten Lothal konzentriert. Zahlreiche Figuren aus „Star Wars: The Clone Wars“ sowie den Filmen treten auf, darunter Darth Vader und Prinzessin Leia Organa.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen