„Supernatural“: ProSieben Maxx zeigt zwölfte Staffel

    Für Sam und Dean geht die Jagd Anfang Oktober weiter

    "Supernatural": ProSieben Maxx zeigt zwölfte Staffel – Für Sam und Dean geht die Jagd Anfang Oktober weiter – Bild: The CW
    „Supernatural“ geht auf ProSieben Maxx in die 12. Staffel

    Während in den USA Sam und Dean Winchester bereits ins 14. Jahr gehen, steht hierzulande erst einmal die Free TV-Premiere der zwölften Staffel von „Supernatural“ an. ProSieben Maxx zeigt die neuen Folgen mit Jared Padalecki und Jensen Ackles ab dem 8. Oktober immer montags um 20.15 Uhr. Im Anschluss daran ist dann stets eine Wiederholungs-Folge aus Staffel elf zu sehen.

    In der Auftakt-Episode erwacht Sam (Padalecki) in der Gewalt von Toni, die ihn im Auftrag der britischen Men of Letters entführt hat. Sie versucht von ihrer Geisel unter allen Umständen Informationen über die Monsterjäger in den Staaten zu erhalten. Derweil glaubt Sam noch immer, dass Dean die Ereignisse im Finale von Staffel elf nicht überlebt hat.

    Tatsächlich steht sein Bruder zeitgleich Mary Winchester (Samantha Smith) gegenüber, seiner vor 33 Jahren verstorbenen Mutter, die nun wieder zum Leben erweckt wurde. Gemeinsam mit ihr macht sich Dean schließlich auf die Suche nach Sam; dabei nutzen sie auch die Hilfe von Castiel (Misha Collins), der wieder zurückgekehrt ist. Währenddessen macht sich Lucifer auf die Suche nach einem neuen Gefäß, doch Crowley (Mark Sheppard) ist ihm bereits auf den Fersen.

    Bereits am morgigen Sonntag melden sich Sam und Dean zudem im Pay-TV mit einer Deutschlandpremiere zurück. Die Episoden der 13. „Supernatural“-Staffel stehen bei Sky 1 ab dem 23. September immer sonntags um 20.15 Uhr im Programm. Die Ausstrahlung erfolgt in Doppelfolgen (fernsehserien.de berichtete).

    22.09.2018, 12:55 Uhr – Ralf Döbele/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Musikerfreund1961 am 22.09.2018 18:12

      Ist langsam ausgenudelt, immer das Gleiche, es fehlen einfach neue Ideen. Bis Staffel 11 war ich noch Fan, aber ab der 12. Staffel ist es rum. Bei Sky kam diese Staffe ja schön und beginnt jetzt die 13. Staffel. Mal sehen ob es sich tatsächlich noch lohnt, Staffel 12 ist jedenfalls von allen die Schwächste.
        hier antworten
      • Mike (1) am 22.09.2018 15:06 via tvforen.de

        Also Staffel 12 fand ich persönlich sehr schwach, häng da immer noch in der Mitte fest.

        weitere Meldungen