„Sabrina – Total verhext!“-Cast grüßt „Chilling Adventures“-Cast

    Netflix-Neuinterpretation erhält Segen der Sitcom-Veteranen

    Glenn Riedmeier – 26.10.2018, 14:38 Uhr

    „Sabrina – Total verhext!“-Cast: Caroline Rhea, Melissa Joan Hart und Beth Broderick (v.l.n.r.)

    So manche Serien-Reboots missfallen den Machern früherer Versionen. Einige „Charmed“-Castmitglieder taten etwa ihren Unmut über die Neuauflage kund. Anders sieht es hingegen im Fall von „Chilling Adventures of Sabrina“ aus, der düsteren Neuinterpretation der Geschichte um die kleine Hexe Sabrina Spellman. Die neue Serie ist seit heute weltweit im Angebot des Streamingdienstes Netflix verfügbar – und der Cast der 1990er-Jahre-Sitcom „Sabrina – total verhext!“ sendet den Machern der Neuauflage beste Grüße.

    In einem nun veröffentlichten Video kamen die früheren Hauptdarsteller Melissa Joan Hart (Sabrina), Nate Richert (Harvey), Caroline Rhea (Tante Hilda) und Beth Broderick (Tante Zelda) zusammen, um gemeinsam ihren Segen zu geben und dem Cast der neuen Serie viel Erfolg zu wünschen.

    „Ich möchte Kiernan Shipka, der neuen Sabrina Spellman, die besten Wünsche schicken“, so Melissa Joan Hart. „Und übrigens – von einer Sabrina zur anderen: Falls du jemals vor die Wahl zwischen einem Besen und einem Staubsauger gestellt wirst: Nimm den Staubsauger!“

    Nate Richert gibt seinem Nachfolger Ross Lynch eine Warnung mit auf den Weg: „Ich habe gehört, dass die neue Sabrina gruseliger und teuflischer ist. Ich setze auf dich, Buddy – bleib am Leben!“

    Pünktlich zur Veröffentlichung von „Chilling Adventures of Sabrina“ haben wir die ersten Folgen der neuen Serie gesehen und in einem Review bewertet: Zur Kritik

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen