RTLplus nimmt „Die Wache“ ins Programm

    Erste Ausstrahlung seit 2006 beginnt mit Staffel 10

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 27.02.2018, 11:11 Uhr

    „Die Wache“: Panitz (Patrick Bach, r.) und Fischer (Leon Boden, l.) ermitteln – Bild: MG RTL D / Kai Schulz
    „Die Wache“: Panitz (Patrick Bach, r.) und Fischer (Leon Boden, l.) ermitteln

    RTLplus geht mit einem der größten Serienhits des deutschen Privatfernsehens auf Streife. „Die Wache“ wurde nach dem Start 1994 zu einem durchschlagenden Erfolg für RTL und sollte zwölf Jahre lang auf Sendung bleiben. Seit damals wurde die Serie nicht mehr wiederholt, was sich nun ändert – wenn auch mit einem Wermutstropfen. RTLplus beginnt die Ausstrahlung nicht von vorne, sondern mit der zweiten Folge von Staffel 10. Dementsprechend sind auch nur 34 Episoden angekündigt, die ab Donnerstag, den 29. März, immer um 22.05 Uhr in Doppelfolgen gezeigt werden.

    Tragische und komische Geschichten aus dem Alltag der Kölner Polizei stehen bei „Die Wache“ im Zentrum. In der Auftaktfolge „Krieg der Sternchen“ kommt es in einem Tonstudio zu einem heftigen Streit zwischen zwei jungen Rivalinnen. Eine von ihnen wird kurz darauf tot in ihrer Garderobe aufgefunden. Frank Fischer (Leon Boden), ein neuer Kollege auf der Wache, glaubt nicht daran, dass ihre Konkurrentin für die Tat verantwortlich ist. Er deckt eine schwierige Beziehung zwischen Mutter und Tochter auf, die der Schlüssel zur Klärung des Falls sein könnte.

    „Die Wache“ ging bei RTL erstmals am 3. Januar 1994 auf Sendung. Ab der zweiten Staffel war die Polizeiserie dann auf dem Sendeplatz am Donnerstagabend um 22.15 Uhr zu Hause, wo sie bis zu ihrem Ende 2006 bleiben sollte. Seit damals schlummert „Die Wache“ im RTL-Archiv. Die ersten sechs Staffeln sind auf DVD erschienen, inzwischen aber vergriffen.

    Im Laufe der Jahre kamen und gingen viele Ermittler und ihre Darsteller. Zum Ensemble der zehnten Staffel gehörten Bernd E. Jäger van Boxen (Hauptkommissar Ulf Schelling), Mike Reichenbach (Hauptkommissar Ingo Delbrück), Caroline Grothgar (Polizeiobermeisterin Carmen Dewitz), Andrea Suwa (Polizeimeisterin Katharina Richter) und Patrick Bach (Oberkommissar Uli Panitz).

    „Die Wache“ wird bei RTLplus ab dem 29. März immer im Anschluss an „Ein Schloss am Wörthersee“ zu sehen sein. Die Familienserie mit Roy Black wird ab jenem Donnerstag ab 20.15 Uhr ebenfalls in Doppelfolgen ausgestrahlt. RTLplus hatte den Klassiker bereits im vergangenen Sommer wieder aus dem Archiv geholt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Ab Staffel 4 stehen die Folgen kostenlos in der RTL-Mediathek.

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen