„RTL sagt Danke!“: Große Open-Air-Live-Show mit Comedy und Musik

    Mit Mario Barth, Oliver Pocher, Ehrlich Brothers, Ilka Bessin und Co.

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 29.07.2021, 13:12 Uhr

    "RTL sagt Danke!": Große Open-Air-Live-Show mit Comedy und Musik – Mit Mario Barth, Oliver Pocher, Ehrlich Brothers, Ilka Bessin und Co. – Bild: TVNOW/RTL Television GmbH

    Nach eineinhalb Jahren Corona-Pandemie, in denen Millionen Alltagshelden unter erschwerten Bedingungen Belastungsgrenzen überschritten und Wunder vollbracht haben, will RTL mit einer großen Open-Air-Show Danke sagen. Für Samstag, den 28. August ist ab 20:15 Uhr eine mehrstündige Live-Sendung vom „Seaside Beach“ am Essener Baldeneysee mit zahlreichen Comedians und Musik-Acts angekündigt. Mit „RTL sagt Danke!“ möchte sich der Sender bei all denjenigen erkenntlich zeigen, die mit unermüdlichem Einsatz für die Schwächsten, aber auch für die ganze Gesellschaft da waren und da sind.

    Das Dankeschön an alle, die Deutschland in Zeiten dieser historischen Herausforderung am Laufen hielten und halten, wird ganz RTL-like ausfallen. Lola Weippert und Daniel Hartwich führen als Moderationsduo durch den Abend und begrüßen unter anderem die Comedians Mario Barth, Sascha Grammel, Oliver Pocher, Ilka Bessin, Atze Schröder, Paul Panzer, Mirja Boes und Özcan Cosar auf der Bühne. Darüber hinaus sind das Zauberer-Duo Ehrlich Brothers, Sänger Bosse sowie weitere musikalische Acts angekündigt.

    Inbesondere richtet sich „RTL sagt Danke!“ an das Pflege- und medizinische Personal, Sanitäter, Paketzusteller, Verkäufer und allen anderen Menschen, die die Systeme der Gesellschaft in den vergangenen Monaten am Laufen gehalten haben. Stellvertretend für alle Zuschauer vor den heimischen TV-Bildschirmen werden systemrelevante Berufsgruppen zum großen Live-Event eingeladen, um vor Ort in entspannter Atmosphäre einen unterhaltsamen Abend zu erleben. Interessierte Corona-Alltagshelden können unter www.rtl.de/​danke kostenlose Tickets für das Open-Air-Spektakel erwerben. „RTL sagt Danke!“ wird von der Brainpool TV GmbH im Auftrag von RTL produziert.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am

      Mehrstündig, denke mal 20.15 bis 00.00, 4 Stunden, 1Std50Min. davon Webung....


      DANKE !! RTL !! WÜRG !!
      • (geb. 1979) am

        Aha...stellvertretend...joah, davon haben alle etwas...
        • am

          Die wollen den Leuten danken und fahren dann solche Nervensägen wie Barth auf? Das ist kein Dank, das ist peinlich.
          • (geb. 1979) am

            Wundert mich, dass sie die ebenso große Nervensäge Chris Tall nicht dabei haben.

        weitere Meldungen