RTL dreht Event-Movie „Bermuda-Dreieck in der Nordsee“

    Katrastrophenfilm mit Bettina Zimmermann und Hannes Jaenicke

    Michael Brandes – 17.08.2010

    RTL dreht Event-Movie "Bermuda-Dreieck in der Nordsee" – Katrastrophenfilm mit Bettina Zimmermann und Hannes Jaenicke – Bild: RTL

    RTL investiert in einen prominent besetzten Katastrophenfilm: „Bermuda-Dreieck in der Nordsee“ ist der vielsagende Titel des Werkes, für das luxuriöse 43 Drehtage angesetzt worden sind. Die Hauptrollen in dem von Dreamtool produzierten Event-Movie spielen Bettina Zimmermann, Hannes Jaenicke, Karoline Eichhorn, Josefine Preuß und Gudrun Landgrebe.

    „Bermuda-Dreieck in der Nordsee“ beginnt mit mysteriösen Ereignissen vor Hallig Nordersand: Schiffe verschwinden, Windparks brechen zusammen, tote Möwen werden an den Strand gespült. Erinnerungen an die seit Jahrhunderten überlieferte Geschichte vom „Hexenloch“ in der Nordsee werden geweckt. Ist eine große Naturkatastrophe im Anmarsch oder steckt vielleicht das groß angelegte CO²-Sequestrierungsprojekt des Energieriesen Global Senergy dahinter? Die wackeren Helden der Geschichte sind der Postflieger Tom Jaeger (Hannes Jaenicke) und die PR-Frau Marie Niklas (Bettina Zimmermann). Sie machen sich auf „die Suche nach der Wahrheit und geraten dabei immer tiefer in einen Strudel aus Machtgier und Profitdenken“.

    Der Film thematisiert die bei Ökonomen und Wissenschaftlern umstrittene Co²-Sequestrierung: die unterirdische Endlagerung des Treibhausgases. Mitte Juli legten Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle und Bundesumweltminister Norbert Röttgen einen gemeinsamen Gesetzesentwurf, das so genannte CCS-Gesetz, zur Erprobung unterirdischer Lagerstätten in Deutschland vor. „Das Thema CO²-Verklappung hat höchste Aktualität und Relevanz, die auch diese große Star-Besetzung nicht nur überzeugt, sondern förmlich angezogen haben“, schwärmt Dreamtool-Produzent Stefan Raiser. Mit „Bermuda-Dreieck in der Nordsee“ starte „die nächste Generation der Desastermovies“.

    Der mit einem Budget von 5,7 Millionen Euro ausgestatte 120-Minüter wird ab dieser Woche in Hooksiel bei Wilhelmshaven, auf Borkum und in Duisburg, Düsseldorf, Köln und München gedreht. Regie führt Nick Lyon, das Drehbuch schrieben Derek Meister und Simon X. Rost. In weiteren Rollen sind Kai Lentrodt, Max Herbrechter, Bernadette Heerwagen, Fabian Busch, Walter Kreye und Niels Bruno Schmidt zu sehen. Die Ausstrahlung ist für 2011 geplant.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      schnarch
      • am via tvforen.demelden

        Mir kommt das komisch vor: Liegt das deutsche Bermuda-Dreieck nicht in Bochum?
    • am via tvforen.demelden

      Was ich erwarte? Daß man das Zeugs vernünftig entsorgt und/oder verarbeitet, bis es nicht mehr in Gasform vorliegt. Wenn die Gasblase nämlich mal platzt (im übertragen/realen Sinne), dann wird da wieder rumgejammert.

      Amerika, Yellowstone (ich glaube, da war das): riesiger See mit eben einer slchen Gasblase am Grund. Die Befürchtungen sehen so aus, daß die Gasentladung, die alle paar Jahr10 oder Jahr100tausend Jahre geschah, überfällig ist. Würde dies jetzt passieren, würden große Landstriche regelrecht ersticken, weshalb man überlegt (oder es schon tut), das Gas vorsichtig abzusaugen.
      Ob ich mit den Details in eben Geschriebenen richtig rliege (Yellowstone, die Jahre etc.) weiß ich nicht mehr genau, aber in der Sache (meine ich) stimmts; siehe auch
      http://www.g-o.de/dossier-117-1.html
      Wer mich korrigieren kann/will/muß - immer her damit.

      Da muß man dann eine solche Situation nciht noch künstlich herbeiführen ...
      • am via tvforen.demelden

        Ich bin doch ständig in Köln..
        Ich habe nur keine Lust dich zu grüßen! :-))))))





        *fg*
        • am via tvforen.demelden

          Beverly Boyer schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Ich bin doch ständig in Köln..
          > Ich habe nur keine Lust dich zu grüßen! :-))))))
          >
          >
          >
          >
          >
          >
          > *fg*


          "Taubeneiergroße Hagelkörner auf Wuppertal" *fg* *hahaha*
        • am via tvforen.demelden

          Die Hauptrollen in dem von Dreamtool produzierten Event-Movie spielen Bettina Zimmermann, Hannes Jaenicke, Karoline Eichhorn, Josefine Preuß und Gudrun Landgrebe.

          Äh, dazu noch ein Frauenfilm, oder alle kloppen sich um Hannes, so als unverzichtbare Nebenhandlung ? Die Deutschen haben sowas einfach nicht drauf ...

          Und was die politische Treinhausgaslagerungslösung angeht; war ja klar, daß denen nichts Gescheiteres einfällt, als eine hausgemachte Katastrophe herzustellen ....
        • am via tvforen.demelden

          es soll gerüchte geben wonach man eine ganz andere art von eventmovie plant -einen thriller -in kammerspielform :

          es geht daran um 2 schauspielerinnen mitte 40 -die eine ist brünett die andere blond -beide mit gut ausgestatteter oberweite -die beiden umgarnen einen produzenten ( mitte 50 und halb glatze ,sehr schlank ) damit er der erfolgreicheren die hauptrolle in seinem nä. film gibt....

          die spannungen nehmen zu , bei einem aufenthalt auf einer südafrikanischen farm entläd sich alles angestaute....

          Gruß Sir Hilary
        • am via tvforen.demelden

          LouZipher schrieb:
          -------------------------------------------------------
          >
          > Und was die politische
          > Treinhausgaslagerungslösung angeht; war ja klar,
          > daß denen nichts Gescheiteres einfällt, als eine
          > hausgemachte Katastrophe herzustellen ....

          Ja, was erwartest Du ? Eine Öl-Tiefbohrung an der allertiefsten Stelle im Steinhuder Meer, die nach Explosion eines Dosenöffners zur nationalen Katastrophe heranreift und erst nach 4 Monaten gestoppt werden kann ?
        • am via tvforen.demelden

          Die Frage ist doch: Wer guckt sich so einen Mist an? Und warum?
      • am via tvforen.demelden

        Ich wäre für "Der Untergang von Köln". Inklusive des blöden Doms und der gesamtem RTL-Gebäude. Da würde ich gerne einschalten!
        • am via tvforen.demelden

          ToWa schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Ich wäre für "Der Untergang von Köln".
          > Inklusive des blöden Doms und der gesamtem
          > RTL-Gebäude. Da würde ich gerne einschalten!


          Eyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy!!!!! Also ehrlich....! Wo wohnst du denn...dann schicke ich dir mal nen Tornado vorbei!!
        • am via tvforen.demelden

          ToWa schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Ich wäre für "Der Untergang von Köln".
          > Inklusive des blöden Doms und der gesamtem
          > RTL-Gebäude. Da würde ich gerne einschalten!


          Wie gemein! Ich liiiiiiiiiihiiiiiebeeeeeeeee Köln!!!!!!
        • am via tvforen.demelden

          Beverly Boyer schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > ToWa schrieb:
          > --------------------------------------------------
          > -----
          > > Ich wäre für "Der Untergang von Köln".
          > > Inklusive des blöden Doms und der gesamtem
          > > RTL-Gebäude. Da würde ich gerne einschalten!
          >
          >
          > Wie gemein! Ich liiiiiiiiiihiiiiiebeeeeeeeee
          > Köln!!!!!!


          Dann komm doch auch endlich mal vorbei ;-)
      • am via tvforen.demelden

        Ich denke dieser Film wird leider nie gesendet werden da er im Bermuda Dreieck verschwinden wird. Schade das unsere Veronika nicht mitspielt.

        Nachdenker
        • am via tvforen.demelden

          Nachdenker schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > Schade das unsere Veronika nicht mitspielt.


          Ich bin kein Fan, hoffe aber, dass sie es noch nicht nötig hat, in RTL-TV-Movies mitzumachen - dann wäre ja auch der "Dschungel" nicht mehr weit.
        • am via tvforen.demelden

          beiderbecke schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > > Schade das unsere Veronika nicht mitspielt.
          >
          >
          > Ich bin kein Fan, hoffe aber, dass sie es noch
          > nicht nötig hat, in RTL-TV-Movies mitzumachen -
          > dann wäre ja auch der "Dschungel" nicht mehr
          > weit.

          Nach dieser Logik wäre sie dann im nächsten Dschungelcamp dabei: sie spielte schließlich schon im RTL-Event-Dreiteiler "Die Patin - Kein Weg zurück" vor etwas mehr als anderthalb Jahren mit.

        • am via tvforen.demelden

          erîk schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > ... sie spielte schließlich
          > schon im RTL-Event-Dreiteiler "Die Patin - Kein
          > Weg zurück" vor etwas mehr als anderthalb Jahren
          > mit.


          Da habe ich dann einen Fehler gemacht - aber wie hätte ich das den wissen können, wo ich doch keine RTL-Movies ansehe.
      • am via tvforen.demelden

        Ich bin jetzt schon gespannt wie der Titel des nächsten Event Movie heißen soll. Vielleicht so "Kölner Dom in Las Vegas"höhrt sich doch ziemlich gut an oder?
        • am via tvforen.demelden

          wunschliste.de schrieb:
          -------------------------------------------------------

          > Regie führt Nick Lyon, das
          > Drehbuch schrieben Derek Meister und Simon X.
          > Rost.

          Ein Film, dessen Macher sich Fantasienamen ausdenken (oder glaubt wirklich jemand, daß die so heissen?) stösst bei mir schon mal vorab auf Skepsis.
          • am via tvforen.demelden

            Na ja , ich denke mal dieser Film wird wahrscheinlich genauso werden wie "Die Jagd nach dem Schatz der Nibelungen und Die Jagd nach der heiligen Lanze" .Die Drehbücher schrieb auch hier Derek Meister.Auch RTL Produktionen ... nur wie die beiden Filme waren ...hmmmm keine Ahnung !
            Sowas muss man vielleicht nicht unbedingt gesehen haben ?
          • am via tvforen.demelden

            Shalimar schrieb:
            -------------------------------------------------------
            > Sowas muss man vielleicht nicht unbedingt gesehen
            > haben ?


            Doch, doch, das wird bestimmt so toll wie "Hai-Alarm auf Mallorca". Ich freue mich schon auf die nächsten "RTL-Event-Movies". Vielleicht "Vulkanausbruch in Berlin", "Sturmflut in Niederbayern", "Eissommer im Rheingraben" und natürlich das Super-Mega-Event-Movie-Top-Event-Ereignis "Der Mond stürzt auf Wanne-Eickel".

            Es soll unter Stars im Kampf um die Statistenrollen schon erste Totschläge gegeben haben.
          • am via tvforen.demelden

            Danke Frau Kruse ;-) *brüll*
          • am via tvforen.demelden

            Frau_Kruse schrieb:
            -------------------------------------------------------

            > Doch, doch, das wird bestimmt so toll wie
            > "Hai-Alarm auf Mallorca". Ich freue mich schon auf
            > die nächsten "RTL-Event-Movies". Vielleicht
            > "Vulkanausbruch in Berlin", "Sturmflut in
            > Niederbayern", "Eissommer im Rheingraben" und
            > natürlich das
            > Super-Mega-Event-Movie-Top-Event-Ereignis "Der
            > Mond stürzt auf Wanne-Eickel".

            Zu letzterem gibt's ja schon den Soundtrack! ;-)

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen

        weitere Meldungen