„Reginald the Vampire“: Jacob Batalon („Spider-Man“) im neuen Trailer

    Nachschub für Vampir-Fans

    Daniel Leinen – 25.09.2022, 09:00 Uhr

    Jacob Batalon als „Reginald the Vampire“ – Bild: Syfy
    Jacob Batalon als „Reginald the Vampire“

    Zu der kommenden Serie „Reginald the Vampire“ wurde ein neuer Trailer veröffentlicht. Die Hauptrolle spielt Jacob Batalon, der vor allem als Peter Parkers Freund Ned aus den aktuellen „Spider-Man“-Filmen bekannt ist.

    Bereits am 5. Oktober wird die erste von zehn Folgen der neuen Serie beim US-amerikanischen Kabelsender SYFY ausgestrahlt. Nun wurde ein längerer Trailer zu „Reginald the Vampire“ veröffentlicht.

    In der Serie geht es um Reginald (Jacob Batalon), der als Außenseiter durchs Leben geht, dann jedoch von einem mitfühlenden Vampir verwandelt wird. Er ist erstaunt über seine neuen Fähigkeiten und versucht sich in der verrückten Welt der Blutsauger zurechtzufinden. Doch er bekommt es mit einer mächtigen Vampirin zu tun, die es auf ihn abgesehen hat und sein Unleben endgültig beenden möchte, da sie ihn nicht für würdig hält. Währenddessen hat Ned außerdem noch mit seiner Liebe zu einem Mädchen zu ringen.

    Die Serie basiert auf einer Romanvorlage von Johnny B. Truant. Entwickelt wird sie von Harley Peyton, der unter anderem auch für „Twin Peaks“ verantwortlich ist.

    Bald steht außerdem wieder die Halloween-Saison an, wo Horrorstoffe so gefragt sind wie zu keiner anderen Zeit im Jahr. Mit einer Veröffentlichung im Oktober kommt die neue Vampirserie da gerade recht. Während in den USA der Starttermin schon feststeht, ist über eine Veröffentlichung in Deutschland bisweilen noch nichts bekannt.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen