ProSieben zeigt weitere Show mit Joko und Klaas

    Mitte Oktober startet „Die Rechnung geht auf uns!“

    Michael Brandes – 01.09.2011, 13:17 Uhr

    „Die Rechnung geht auf uns!“ – Bild: ProSieben/Marcus Höhn
    „Die Rechnung geht auf uns!“

    Neben der Samstagabend-Show „17 Meter – Wie weit kannst du gehn?“ werden Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt in Kürze ein weiteres neues Format für den Privatsender moderieren. Die Spielshow „Joko & Klaas: Die Rechnung geht auf uns!“ ist für das Donnerstagabend-Programm vorgesehen.

    Kandidaten, die sich von einer Schuldenlast befreien wollen, müssen sich in persönlichen Challenges beweisen. Im Erfolgsfall werden beispielsweise eine Rechnung für die Autoreparatur, die Telefongebühren oder ein Strafzettel beglichen. Im Ziel des Finalspiels wartet zudem ein Geldautomat, der dem Sieger einen Bargeld-Gewinn beschert.

    Ausgestrahlt wird die erste Ausgabe von „Joko & Klaas: Die Rechnung geht auf uns!“ am Donnerstag, 13. Oktober von 20:15 Uhr bis 22:30 Uhr. Im vergangenen Jahr war das „MTV Home“-Paar für ProSieben bereits mit dem Comedy-Quiz „Ahnungslos“ im Einsatz. Ein weiteres neues Format ist derzeit bei zdf_neo in Planung. Beim öffentlich-rechtlichen Digitalkanal moderieren Joko und Klaas zudem zur Zeit das „TVLab“, in dem die Zuschauer über Pilotfilme zu neuen TV-Projekten abstimmen können (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen