„Peaky Blinders“-Schöpfer mit Drama über heldenhafte britische Weltkriegssoldaten

    BBC bestellt Drama über Special Air Service

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 19.08.2019, 13:15 Uhr

    "Peaky Blinders"-Schöpfer mit Drama über heldenhafte britische Weltkriegssoldaten – BBC bestellt Drama über Special Air Service – Bild: BBC

    BBC One hat sich ein neues Serienprojekt von „Peaky Blinders“-Schöpfer Steven Knight gesichert. Es handelt sich dabei um „SAS: Rogue Heroes“, die Adaption des gleichnamigen Romans von Ben Macintyre, der die realen Einsätze einer britischen Spezialeinheit im Zweiten Weltkrieg zum Vorbild nimmt.

    Das Buch erzählt die Geschichte des Special Air Service (SAS), die sich 1941 in den dunkelsten Stunden des Krieges formierte und eine neue Form von Kriegsführung etablierte. „Ruhm, Action und Kameraderie dieser fehlbaren und wagemutigen Männer“ sollen laut BBC im Zentrum stehen.

    „Dies ist die Geschichte von außergewöhnlichen Soldaten, die Schlachten zur Entscheidung führten und Kriege gewannen und sich danach wieder in die Schatten zurückzogen“, so Knight. „Wir werden die bemerkenswerten, wahren Ereignisse ans Licht bringen, basierend auf jenen Menschen, die sie geformt haben.“

    Die Produktionsfirma Kudos („Broadchurch“) hatte sich zuvor die Rechte an der Romanvorlage gesichert und dann Steven Knight für die Adaption gewinnen können. Sechs Folgen sind zunächst geplant.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen