„Parenthood“: TNT Glitz zeigt fünfte Staffel der US-Serie im Juni

    Deutschlandpremiere im Pay-TV

    Bernd Krannich – 30.04.2015, 18:00 Uhr

    Der Cast von „Parenthood“

    22 neue Episoden der amerikanischen Serie „Parenthood“ bekommen TNT-Glitz-Abonnenten ab dem 17. Juni immer mittwochs ab 20.15 Uhr zu sehen. Der Sender und sein Schwestersender TNT Glitz HD zeigen die Serienstaffel in deutscher Erstausstrahlung und wahlweise in deutscher Synchronfassung oder in englischsprachiger Originalfassung.

    In der neuen Staffel ist seit dem Finale der letzten Staffel einiges an Handlungszeit verstrichen: Der Nachwuchs von Jasmine (Joy Bryant) und Crosby (Dax Shepard) ist bereits auf der Welt und sorgt für einigen Trouble – inklusive der Notwendigkeit, einen Namen für das Neugeborene zu finden. Joel (Sam Jaeger) und Julia (Erika Christensen) stehen vor beruflichen und privaten Herausforderungen. Adam (Peter Krause) und Kristina (Monica Potter) gehen daran, ihr gemeinsames Leben nach Kristinas überstandener Krebsbehandlung wieder zu ordnen. Hank (Ray Romano) kehrt zurück in die Stadt, ohne dass Sarah (Lauren Graham) jedoch zunächst davon weiß. Amber (Mae Whitman) und Ryan (Matt Lauria) nehmen in ihrer Beziehung einen weiteren Meilenstein.

    In den USA endete im Winter „Parenthood“ mit der sechsten Staffel. Der Sender hatte diese mit der klaren Absicht bestellt, die Serie damit zu einem runden Ende zu führen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen