„Noch nie in meinem Leben … “ bei Netflix für zweite Staffel verlängert

    Devis Coming-of-Age-Story wird fortgesetzt

    Ralf Döbele – 02.07.2020, 12:11 Uhr

    „Noch nie in meinem Leben … “ geht bei Netflix ins zweite Jahr

    „Noch nie in meinem Leben … “ – und jetzt gleich zum zweiten Mal! Netflix schickt seine erst im April gestartete Coming-of-Age-Comedy in die Verlängerung. Zehn weitere Folgen der Serie von Produzentin Mindy Kaling hat der Streaming-Riese nun bestellt.

    „Never Have I Ever“ (Originaltitel) erhielt vor allem Kritikerlob für die realistische Dartsellung des Highschool-Alltags und für das Durchbrechen von indischen Stereotypen, allen voran durch die 15-jährige Hauptfigur Devi Vishwakumar, verkörpert von Maitreyi Ramakrishnan.

    Devi ist das erste Mitglied ihrer indischstämmigen Familie, das auf US-Boden geboren wurde. So will sie in der ersten Staffel alles dafür tun, um das typisch amerikanische Teenager-Leben zu führen. Unterstützt wird Devi dabei von ihren besten Freundinnen, der temperamentvollen Ramona Young und der ambitionierten Lee Rodriguez. Dabei verbindet sie ein Plan: endlich mit einem Jungen zu schlafen. Mit ihren Absichten geraten die Drei immer wieder mit ihren doch recht traditionell geprägten Eltern aneinander.

    Entwickelt wurde die Comedy von Mindy Kaling gemeinsam mit Lang Fisher, die ebenfalls als Autorin und Produzentin bereits für „The Mindy Project“ tätig war. Produziert wird das Format von Universal Television – es stammt noch aus der Zeit, als Kaling dort unter Vertrag war, bevor sie jüngst zu Warner Bros. TV wechselte.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen