„New Tricks“: ZDFneo nimmt britische Krimiserie ins Programm

    Humorvoller Dauerbrenner der BBC

    Glenn Riedmeier – 19.07.2017, 14:28 Uhr

    „New Tricks – Die Krimispezialisten“

    In Großbritannien kennt die Serie "New Tricks" jeder BBC-Zuschauer seit vielen Jahren, in Deutschland sieht das ganz anders aus. Die Krimiserie lief im Vereinigten Königreich zwischen 2003 und 2015 mit insgesamt 107 Folgen in zwölf Staffeln. In Deutschland strahlte das ZDF bislang lediglich im Jahr 2005 die Pilotfolge aus. 2013 waren die ersten beiden Staffeln auf Servus TV zu sehen. Seitdem gab es keine weiteren Ausstrahlungstermine mehr.

    Das wird sich bald ändern: Der Spartenkanal ZDFneo nimmt sich ab dem 31. Juli der Serie an. Zu sehen ist sie allerdings nicht etwa am Abend, sondern im Tagesprogramm. Die Erstausstrahlung findet um 10.50 Uhr statt und um 14.35 Uhr wird die jeweilige Folge noch einmal wiederholt. Begonnen wird kurioserweise mit Folge 3 der ersten Staffel. Wer die ersten beiden Episoden sehen will, kann jedoch auf Servus TV ausweichen, wo sie passenderweise am 26. Juli um 22.15 Uhr gezeigt werden. ZDFneo hat zunächst die ersten drei Staffeln angekündigt, wobei die dritte in deutscher Erstausstrahlung zu sehen ist. Danach werden einige Staffeln übersprungen und ab dem 28. August geht es mit der elften Staffel weiter - ebenfalls als deutsche TV-Premiere.

    Und darum geht es in "New Tricks": Eine Truppe pensionierter Ermittler kehrt aus dem Ruhestand zurück, um zu beweisen, dass sie noch nicht zum alten Eisen gehört. Die neu gegründete Spezialeinheit SUCOS (Unsolved Crime and Open Case Squad) rund um die resolute Sandra Pullmann (Amanda Redman) greift ungelöste Fälle neu auf. In ihrem Team befinden sich Jack Halford (James Bolam), der mit seiner verstorbenen Frau spricht, Brian Lane (Alun Armstrong), ein Mann mit phänomenalem Gedächtnis, sowie Frauenheld Gerry Standing (Dennis Waterman), der früher einer der gefürchtetsten Ermittler von Scotland Yard war.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Wann kriegen wir da endlich weitere Folgen von zu sehen. Es gibt über 100 Folgen.
        hier antworten
      • am via tvforen.demelden

        und wenn man sich die Uhrzeit anschaut wann die Serie neo läuft, wieder für die Harz IV Leute und sonstige die zu Hause sind, an die berufstätigen wird nicht gedacht, danke neo.
        Zum Glück läuft sie ab kommenden Mittwoch mit 2 Folgen ab 22.15 Uhr bei Servus TV.
        Traurig das unsere Sender das nicht hinbekommen, bei der neuen Staffel von Candice renoir brennt denen bei neo auch der Helm, es in der Nacht zu senden ....
        • am via tvforen.demelden

          Na ja, die heutigen Receiver sind aber oftmals mit einer Aufnahmefunktion ausgestattet, und viele Leute haben auch einen DVD- oder Videorecorder... man hat also die Möglichkeit, oftmals die Sachen dann nach feierabend zu schauen... ganz so dramatisch ist es jetzt nicht. GAR NICHT senden wäre schlimmer, aber diese zerstückelte Ausstrahlung einer Serie, deren Staffeln aufeinander aufbauen, ist ein Hohn und eine Idiotie.

          Der Lonewolf Pete
        • am via tvforen.demelden

          Pete Morgan schrieb:
          -------------------------------------------------------
          > ... aber diese zerstückelte
          > Ausstrahlung einer Serie, deren Staffeln
          > aufeinander aufbauen, ist ein Hohn und eine
          > Idiotie.
          >
          Man fragt sich vor allem: Warum?
        • am via tvforen.demelden

          > Pete Morgan
          > ... aber diese zerstückelte Ausstrahlung einer Serie deren Staffeln aufeinander aufbauen, ist ein Hohn und eine Idiotie.

          Zoppo_Trump
          > Man fragt sich vor allem: Warum?

          Das fragst du doch nicht ernsthaft, Zoppo_Trump?

          Das kann dir keiner genau erklären; vor allen Dingen nicht vor den Quoten in DE.
          Dazu fällt mir nur eins ein: "Der Sinn des Lebens ist: „42“ !!!" und das Spiel "Mad TV".

          PS: Es waren mehr als eins.
        • am via tvforen.demelden

          wenn ich noch ein ufnahmegerät hätte, würde ich gar nichts mehr schauen, ich habe noch
          do viele Serien & Filme auf BD die sch schauen muss und schaffe es nicht, es kann nicht so schwer sein(nehmen wir mal wieder Candice Renoir) die letzte Wdh. war Sonntags früher Abend, aber auch nur Staffel 1 dort auch Staffel 2 zu bringen und dann Staffel 3, aber nein es ist Nachtprogramm angesagt.
          Und wenn man sad auf der FB Seite von Neo anfragt, wird nicht mehr geantwortet, oder bei den Wdh. heißt es die Foplgen liefen schon 4mal, was sind das den für Aussagen. Ihren eigenproduzierten Müll senden sie in Dauerschleife genauso wie z.B. Columbo, Hart aber herzlich, Drei Engel für Charlie etc , für mich ohne Worte.
      • am via tvforen.demelden

        Die Serie ist große Klasse... vor allem das Zusammenspiel zwischen Dennis Waterman, Alun Armstrong und Jack Bolam. Dazu noch Amanda redman als strenge Chefin, die sich erst mal auf die Senioren und ihre Spleens einlassen muss. Leider überspringt man zahlreiche Staffeln, was ein großer Fehler ist, denn sowohl das verhältnis zueinander als auch die privaten probleme der einzelnen Charaktere müssen sich erst entwickeln. Ich habe nicht auf eine deutsche Ausstrahlung gewartet und mir die Staffeln nach Erscheinen günstig in England zugelegt. So bot sich mir ein tolles krimivergnügen, das ich sicherlich - allein schon wegen dennis Waterman - nicht zum letzten mal geschaut haben werde.

        Der Lonewolf Pete

        weitere Meldungen