„Lindenstraße“: Anna Ziegler kehrt zurück

    Irene Fischer nach 1 1/2 Jahren wieder dabei

    Marcus Kirzynowski
    Marcus Kirzynowski – 19.01.2015, 14:27 Uhr

    Da staunt nicht nur Mutter Beimer: Anna Ziegler (Irene Fischer, r.) kehrt zurück in die „Lindenstraße“ – Bild: WDR/Mahner
    Da staunt nicht nur Mutter Beimer: Anna Ziegler (Irene Fischer, r.) kehrt zurück in die „Lindenstraße“

    Ein überraschendes Wiedersehen steht bald in der „Lindenstraße“ bevor: Irene Fischer alias Anna Ziegler steht am 22. Februar in der Folge „Unangekündigter Besuch“ wieder vor der Tür ihres Gatten Hans Beimer (Joachim Hermann Luger), von dem sie sich 2013 getrennt hatte. In dann 81 Folgen wird die Schauspielerin nicht zu sehen gewesen sein.

    Über die plötzliche Rückkehr von Anna ist nicht nur Hans Beimer verblüfft, sondern auch dessen erste Ehefrau Helga (Marie-Luise Marjan), die nie so ganz darüber hinweg gekommen ist, dass Anna ihr 1988 ihren „Hansemann“ weggeschnappt hat. So kann sie sich auch diesmal spitze Bemerkungen nicht verkneifen. Anna hat aber andere Sorgen: Wie wird ihr zweijähriger Sohn Emil reagieren, den sie zurückließ? Leidiglich Tochter Sarah (Julia Stark) freut sich uneingeschränkt, hat sie ihre Mutter doch auch gebeten zu kommen. Vater Hans steht nämlich eine Untersuchung im Krankenhaus bevor.

    Seit mehr als 15 Jahren gehört Irene Fischer auch zum Autorenteam der ältesten deutschen Soap. In der Folge 1520 wird auch das Moderatorenduo der WDR-Show „Zimmer frei!“ für einen Gastauftritt in der Serie vorbeischauen: Christine Westermann und Götz Alsmann bewerben sich um ein Zimmer in der WG von Adi und Marcella.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am melden

      Mir hat sie nicht gefehlt. Sie hat zum Schluss eh nur genervt. Eigentlich schon, seit sie mitspielt...
        hier antworten
      • am melden

        Irene Fischer hat immer bessere Drehbücher geschrieben, als Schauspielerin war sie schwach und die Rolle auch blöd.
        Die früheren Vorschauen waren nie so ausführlich, da hieß es nur, 3 Personen kehren zurück, ein Todesfall oder ein großes Ereignis...
        Ich denke auch, daß Nico zurückkommt, Valerie als Politikerin wohl kaum und Jo hat sich immer geniert, mit der Listra in Verbindung gebracht zu werden.
          hier antworten
        • am melden

          Anna soll endlich einmal dafür bestraft werden, was sie tut,nämlich, indem die anderen Bewohner ihr die kalte Schulter zeigen? Ihren Mann mit dem kleinen Kind im Stich zu lassen, selbst die Sorge um Martin rechtfertigt ihr Verhalten nicht. Jack finde ich auch ziemlich überflüssig. Sie geht immer alternative Wege, aber meist auf Kosten anderer.
            hier antworten
          • am via tvforen.demelden

            Timos neue Liebe wird Leahleinchen. xD
            • am via tvforen.demelden

              Zoppo_Trump schrieb:
              -------------------------------------------------------
              > Timos neue Liebe wird Leahleinchen. xD

              Mit diesem Gedanken habe ich auch schon gespielt. Wird bestimmt ein schönes Paar :)
            • am via tvforen.demelden

              Und sie konvertiert dann auch zum Islam. Haha. Vielleicht sollten wir die Drehbücher weiter schreiben
            • am via tvforen.demelden

              Spoonman schrieb:
              -------------------------------------------------------
              > Zoppo_Trump schrieb:
              > --------------------------------------------------
              > -----
              > > Timos neue Liebe wird Leahleinchen. xD
              >
              > Mit diesem Gedanken habe ich auch schon gespielt.
              > Wird bestimmt ein schönes Paar :)


              Ja, das kam mir auch sofort in den Sinn! Erst zoffen sie sich und wenn die Hormone grad Wellen schlagen landen sie in der Kiste.
              Aber ich glaube Leahleinchen ist da jetzt noch zu verbohrt für - so wie Timo das vor nem Jahr war (oder wann war das mit seiner fundamentalistischen Phase?). Wobei er da ja auch ne nicht-muslimische Freundin hatte. Aber dieser Gruppenzwang oder Herdentrieb - das fand ich bei den beiden Geschichten ziemlich ähnlich.
            • am via tvforen.demelden

              Na, wir wollen doch realistisch bleiben. Selbst wenn Lea sich um 180 Grad dreht ... :-)

              Timo ist 42 Jahre alt (die Rolle, der Schauspieler ist um einiges jünger). Selbst Sarah wäre eine Ecke zu jung für ihn. Lisa ist 33. Aber auch die Moschee-Architektin würde passen, mir wäre diese Wendung aber zu einfach und würde mich nicht überraschen. Und es soll ja eine überraschende neue Liebe sein. Aber da es die Lindenstraße ist, wird es wohl jemand aus diesem Kosmos sein. Wen hätten wir denn da, der auch nur annähernd passen könnte ...

              Marcella (wäre aber nicht überraschend)
              Sarah (15 Jahre jünger)
              Jack (16 Jahre jünger)
              Lisa (9 Jahre jünger)
              Angelina (9 Jahre jünger)
              Andrea (schätzungsweise 7 oder 8 Jahre jünger)
              Sandra (gleichaltrig)
              Suna (schätzungsweise etwas älter)
              Tanja (ein oder zwei Jahre älter, wäre zumindest sehr überraschend)
              Nina (6 Jahre jünger)
              Iris (5 Jahre jünger)

              Ich glaube, mit Mutter Beimer, Stiefmutter Gabi, Anna Ziegler oder Elena Sarikakis müssen wir uns nicht beschäftigen, oder? Die Männer lasse ich auch mal weg, obwohl das auch überraschend wäre.

              Ich enge den Kreis der "Verdächtigen" dann einfach mal auf Marcella, Lisa, Angelina, Sandra und Suna ein. Wobei ich wie gesagt, Marcella oder Suna nicht überraschend fände. Falls man mal Arzthelferin Andrea eine größere Rolle geben wollte, wäre das auch ein guter Grund. Philipp und Angelina passen nicht wirklich zusammen, obwohl ich ihr rollenmäßig die Zuneigung zu ihm schon abnehme. Ob Sandra jemals zu Vasily zurückkehrt bzw. der sie zurück nimmt?

              Ach - wir werden es sehen. Ich würde jedenfalls gerne mal ein bisschen Input an die Autoren geben. Ich würde mir eine Rückkehr von Ben wünschen, dafür kann Jack gerne weg (ich habe noch nie eine Geschichte mit ihr gesehen, die nicht langweilig gewesen wäre!), bitte schickt auch Iris und ihre Tochter in die Wüste. Und Dr. Dressler soll bitte mit Gung auswandern und Dr. Stadler wieder die Praxis übernehmen. Hin und wieder dürfen sich dann von mir aus auch die übrigen Stadlers mal wieder blicken lassen.
            • am via tvforen.demelden

              Ne, bitte nicht die Stadlers! Bis auf die Mutter gingen mir die alle ziemlich auf die Nerven. OK, Adi in niedrigen Dosen ist auch ganz ok.

              Jack fände ich ne passende Partnerin für Timo. Die befinden sich ja beide in ner Sinn- und Lebenskrise und suchen nach irgendwas.
            • am via tvforen.demelden

              Jack könnte ich mir gut vorstellen.
            • am via tvforen.demelden

              Bitte nicht! Nicht noch eine Jack-Geschichte, die Autoren haben ohnehin eine Vorliebe für sie, obwohl sie eigentlich nicht viel hergibt. Wie gesagt, ich langweile mich bei jeder Folge, wo sie mitspielt (es sei denn, Ben ist dabei - den mag ich zwar grundsätzlich auch nicht besonders, aber die Rolle und seine Geschichte ist interessant, und er spielt sie hervorragend).

              Zudem gibt es zwischen Timo und Jack keine Schnittmenge - okay, die Mechaniker-Ausbildung. Aber ich denke ohnehin, dass die Ben-Story noch nicht ausgestanden ist.

              Die Stadlers sollen ja nur hin und wieder mal zu Besuch kommen. Von mir aus am anderen Ende von München wohnen und nach Adi gucken. Fände ich nicht schlecht, wenn es da sozusagen nach Jahren noch eine Versöhnung gäbe, denn die Ausstiegsgeschichte war doch an den Haaren herbeigezogen.
            • am via tvforen.demelden

              Och Gott, der Arme... das hat er ja nun auch nicht verdient...
          • am via tvforen.demelden

            möglicher Spoiler:

















            Aber wuerde sich Lisa unglücklich verlieben, wenn es dann doch mit Timo was wird? Vielleicht ist die Zuneigung eher einseitig, und Timos neue Liebe heisst ... Sarah? Nur mal geraten, mir fällt sonst niemand ein.
            • am via tvforen.demelden

              Herrje, die Anna... Früher hab ich die Figur mal sehr gemocht, aber in den letzten Jahren (spätestens nach ihrem zweiten Tötungsdelikt) ist sie mir immer mehr auf die Nerven gegangen. Insofern bin ich nicht sicher, ob ihre Rückkehr eine gute Nachricht ist...

              Die Jahresvorschau verspricht tatsächlich einiges:
              http://18uhr40.de/textvorschau/tvorschau.cgi

              Freut mich, dass Psycho-Lisa anscheinend wieder mit einem würdigen Handlungsstrang vertreten ist. Und bei den Zenkers, derer windigen Bagage, ist anscheinend auch einiges im Busch :)

              Wenn das die Else noch erleben tät, der Herrgottdrobenimhimmel hab sie selig...
              • am via tvforen.demelden

                Ein weiteres Mitglied der Zenker-Familie soll wiederkommen.
                Wer kann das sein?
                Valerie fänd ich ja super. Aber dann auch bitte mit der Darstellerin von damals.
                Oder doch Til Schweiger? hahaha
              • am via tvforen.demelden

                Spoiler-Warnung bzw. Vermutung. Nicht weiterlesen, wer nicht mitspekulieren will :-)
























                Ich denke, es wird "nur" der Nico sein. Aber mal gucken. Til Schweiger als Jo wäre natürlich eine Schau. Valerie müsste ich nicht haben.

                In diversen Lindenstraßenforen sind ja schon einige Vermutungen aufgetaucht, was denn mit Lisa sein wird. Täte mir leid, wenn Murat und Lisa ... Andererseits war das m. M. nach sowieso zumindest von Lisa aus keine Liebesheirat.
              • am via tvforen.demelden

                Paula Tracy schrieb:
                > Valerie müsste ich nicht haben.

                Valerie könnte den ganzen verlotterten Rabeneltern in dieser verdorbenen Straße wenigstens mal haarklein erläutern, wie man Kinder richtig zu erziehen hat :-)
              • am via tvforen.demelden

                Ach ja,den Nico hab ich ganz vergessen.

                Spoiler


























                Lisa soll sich ja in jemand anderes verlieben. Na da bin ich ja mal gespannt wie das ausgeht. Doch eine Trennung von Murat?
              • am via tvforen.demelden

                Spoiler:


































































































































                Ich denke ja, es ist der Timo. Der findet ja auch eine andere Liebe, wie zu lesen war. Jemand, an den man nicht denkt :-) Enzo wird es vermutlich nicht sein, da bleiben nur Lisa oder Murat ... Lisa mal richtig verliebt zu sehen, wäre was ganz neues. Aber Murat täte mir schon arg leid. Den mag ich.

                P.S.: sollte unter nickis Beitrag, falsch angehängt.
              • am via tvforen.demelden

                nicki 75 schrieb:
                -------------------------------------------------------

                > Lisa soll sich ja in jemand anderes verlieben.

                ich spoilere mal:





















































                Ich tippe auf Timo Zenker. In der Jahresvorschau steht:
                - Timo Zenker kann seine Vergangenheit nicht so leicht abschütteln – mit
                weitreichenden Konsequenzen für sich und für die Moschee. Doch am Ende
                steht ein Neuanfang für Timo, und er findet eine neue Liebe, allerdings
                eine, die wirklich alle überrascht.

                und weiter unten steht
                - Turbulent geht es bei Lisa und Murat zu. Lisa verliebt sich
                unglücklich in einen Bewohner aus der Nachbarschaft, und Murat verbirgt
                ein Geheimnis vor ihr. Dabei unterschätzen beide die weitreichenden
                Konsequenzen ihres Handelns.

                Ich vermute daß die Beiden zueinander finden.
              • am via tvforen.demelden

                Und dieses Geheimnis, welches Murat vor Lisa verbirgt-
                ist das der Stalker-Sohnemann?
              • am via tvforen.demelden

                seventy schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Und dieses Geheimnis, welches Murat vor Lisa
                > verbirgt-
                > ist das der Stalker-Sohnemann?


                Das vermute ich mal. Murat wurde ja am Sonntag von Tanja ziemlich angemotzt. Er hat bemerkt, daß Paul in die Pupertät kommt und kann sicher 1 und 1 zusammenzählen. Murat kann gut mit Paul, zum Glück, bei DER Mutter!
                Und viele haben ja keinen Schlüssel zum Briefkasten der Dagdelens.
              • am via tvforen.demelden

                Nun ja, den Schlüssel hätte es ja auch nicht gebraucht - Paul hat die Post ohne Schlüsselgebrauch einfach aus dem Einwurfschlitz gezogen, weil ja alles zur Hälfte oben heraushing.
                Das hätte jeder machen können.
                Und genau das hatte es annodunnemals ja auch Else Kling ermöglicht, die Post ihrer Mitbewohner zu lesen.
                Den Postboten müßte man sich mal vornehmen, den damischen...
            • am via tvforen.demelden

              Hoffentlich hat sie inzwischen nicht noch zwei-, dreimal geworfen!
              • am via tvforen.demelden

                SallySpectra schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Hoffentlich hat sie inzwischen nicht noch zwei-,
                > dreimal geworfen!

                Oder 1x4. Bei Spätgebärenden steigt ja die Wahrscheinlichkeit von Mehrlingsgeburten :-)
              • am via tvforen.demelden

                SallySpectra schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Hoffentlich hat sie inzwischen nicht noch zwei-,
                > dreimal geworfen!

                Schlimm wäre es, wenn sie dann den neuen Nachwuchs auch noch in die Lindenstraße mitbringen würde. Nach den ersten Lindenstraßen-Jahren hatte ich schon den Überblick über die Kinder verloren und habe mich gefragt: Wer gehört jetzt eigentlich zu wem? Dazu kam dann noch, dass die Darsteller der Kinder oft ausgewechselt wurden. Deshalb ein großes Lob an Julia Stark, die bei ihrem ersten Auftritt als Sarah Ziegler nicht einmal ein halbes Jahr alt war, und jetzt mit 27 Jahren immer noch dabei ist!

                Schade, dass Christine Westermann und Götz Alsmann nur einen Gastauftritt bekommen! Nur bei dem Gedanken, dass sie mitspielen, musste ich schon lachen.
              • am via tvforen.demelden

                U56 schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Schlimm wäre es, wenn sie dann den neuen
                > Nachwuchs auch noch in die Lindenstraße
                > mitbringen würde. Nach den ersten
                > Lindenstraßen-Jahren hatte ich schon den
                > Überblick über die Kinder verloren und habe mich
                > gefragt: Wer gehört jetzt eigentlich zu wem?

                Dieses Problem habe ich heutzutage auch. Tanjas Sohn Simon ist mir gestern zum ersten Mal so richtig sprechenderweise aufgefallen. Die Tochter von Lisa und Murat wird uns ja bisher weitgehend vorenthalten. Wer weiß, ob die überhaupt leb..... Ach, lassen wir das :)

                > Dazu kam dann noch, dass die Darsteller der Kinder oft
                > ausgewechselt wurden. Deshalb ein großes Lob an
                > Julia Stark, die bei ihrem ersten Auftritt als
                > Sarah Ziegler nicht einmal ein halbes Jahr alt
                > war, und jetzt mit 27 Jahren immer noch dabei
                > ist!

                Stimmt, das ist rekordverdächtig, zumindest in Bezug auf das Alter beim ersten Auftritt. Aber ich glaube, der Darsteller von Tiger Tom war auch schon als Kleinkind dabei. Bei Sophie bin ich mir nicht ganz sicher.

                Und dann war da noch der arme Maxl Zenker, der zu Lebzeiten ein regelrechtes Hassobjekt in den einschlägigen Lindenstraßenforen war.
              • am via tvforen.demelden

                Und das alles in dieser winzigen 3-Zimmer-Wohnung. Irre gemütlich. :D Mich wundert, dass die sich noch nicht gegenseitig ermordet haben.
              • am via tvforen.demelden

                Spoonman schrieb:
                -------------------------------------------------------


                >
                > Und dann war da noch der arme Maxl Zenker, der zu
                > Lebzeiten ein regelrechtes Hassobjekt in den
                > einschlägigen Lindenstraßenforen war.


                Der Darsteller erinnert auch heute noch an ein unattraktives, dickes Kind, wie in der Serie schon. Naja, Schauspieltalent hatte er schon in der Serie nicht ansatzweise, vielleicht deswegen die ablehnende Haltung der Zuschauer.
              • am via tvforen.demelden

                mangoline1 schrieb:
                -------------------------------------------------------
                > Spoonman schrieb:
                > --------------------------------------------------
                > -----
                >
                >
                > >
                > > Und dann war da noch der arme Maxl Zenker, der
                Naja, Schauspieltalent hatte er schon in
                > der Serie nicht ansatzweise, vielleicht deswegen
                > die ablehnende Haltung der Zuschauer.

                Ich bin ganz froh darüber, dass man in der Serie dazu übergehangenist, vor allem die Kinderrollen bei Bedarf umzubesetzen, siehe Lisas Sohn und auch Nico Zenker. Da waren die ursprünglichen "Schauspieler" kaum zu ertragen, und man hätte wohl auch den Kindern selbst keinen Gefallen getan, hätte man sie weiter mitgeschleift. Schade, dass man die Darstellerin der Sarah Ziegler nie ausgewechselt hat, die kann's bis heute nicht ...

                In der jüngeren Vergangenheit scheint man da bei neu zu besetzenden Rollen von Anfang an entweder ein bisschen genauer hinzuschauen, oder man hat einfach ein paar Glücksgriffe getan, mit Antonia z. B., deren Darstellerin ihre Sache recht gut macht.
              • am via tvforen.demelden

                Ja, die Antonia, bzw. ihre Darstellerin ist super!

                Klausi fand ich anfangs auch nicht besonders gut. Das hat sich alles wie abgelesen angehört was er in den ersten Jahren sagte. Aber er war süß und hat es später noch gelernt.

                Der arme arsteller des Max Zenker hatte früher in der Newsgroup den Spitznamen "Maxlbot".
              • am via tvforen.demelden

                Thinkerbelle schrieb:
                -------------------------------------------------------

                > Der arme arsteller des Max Zenker hatte früher in
                > der Newsgroup den Spitznamen "Maxlbot".

                Gefällt mir. :-)
            • am via tvforen.demelden

              Das wurde auch Zeit. Ich mag die Figur Anna ganz und gar nicht, aber sie hat mir trotzdem gefehlt. Im übrigen wurde auch die Jahresvorschau für die Lindenstraße mittlerweile veröffentlicht, es wäre schön, wenn die Wunschliste sich dieser auch annehmen würde. Passiert ja doch einiges im nächsten Jahr, ich bin sehr gespannt, und einiger Spekulationen hier im Forum wäre ich nicht abgeneigt :-)

              weitere Meldungen

              weitere Meldungen

              weitere Meldungen

              weitere Meldungen