Hundeprofi kümmert sich bald um Behörden-Irrsinn

    Neue RTL-Show „Vorsicht: Vorschrift!“ mit Martin Rütter

    Glenn Riedmeier
    Glenn Riedmeier – 18.09.2019, 16:30 Uhr

    Martin Rütter – Bild: TVNOW / Alex Stiebritz
    Martin Rütter

    Seit vielen Jahren ist Martin Rütter als „Hundeprofi“ im Einsatz. Für eine neue RTL-Show schult der Tierpsychologe quasi um und widmet sich einer bestimmten Spezies Mensch: den Paragraphenreitern. Als Experte in Sachen Konsequenz und klare Regeln nimmt er sich zusammen mit prominenten Mitstreitern dem alltäglichen Bürokraten-Irrsinn an. Vorerst zwei Ausgaben von „Vorsicht: Vorschrift!“ werden derzeit produziert, die im Winter ausgestrahlt werden sollen.

    Die Sendung widmet sich Menschen vom Amt, die „viel zu oft ihren Dschungel aus Klauseln, Gesetzen und Verordnungen verlassen und uns im Alltag schier in den Wahnsinn treiben“. Da es allerdings nicht viel bringt, sich über Behördenwillkür nur aufzuregen und lustig zu machen, sollen in „Achtung Vorschrift!“ auch Lösungen aufgezeigt und Brücken gebaut werden. Rütter und sein Team nehmen sich Fällen an, wo Recht auf gesunden Menschenverstand trifft und beide sich nicht einig werden.

    Ein sehr ähnliches Format läuft unter dem Titel „Vurschrift is Vurschrift – Österreichs Behördenfrotzeleien“ bereits seit 2017 auf dem österreichischen Privatsender Puls 4.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen