„How to Get Away with Murder“: Deutschlandpremiere der fünften Staffel

    Neue Herausforderungen für Annalise Keating ab Juli

    08.05.2019, 14:44 Uhr – Bernd Krannich

    "How to Get Away with Murder": Deutschlandpremiere der fünften Staffel – Neue Herausforderungen für Annalise Keating ab Juli – Bild: TVNOW / ABC
    Der Cast von „How to Get Away with Murder“ in Staffel 5: Matt McGorry, Aja Naomi King, Karla Souza, Conrad Ricamora, Jack Falahee, Viola Davis, Charlie Weber, Liza Weil und Billy Brown

    Aktuell wartet „How to Get Away with Murder“ in den USA noch auf eine Entscheidung über die Serienzukunft, doch einstweilen hat RTL Crime verkündet, wann es hier mit Annalise Keating (Viola Davis) und den Morden weitergeht, in die sie unweigerlich immer wieder verstrickt wird: Ab dem 1. Juli zeigt der Pay-TV-Sender immer montags um 20.15 Uhr die 15 neuen Folgen.

    Die neue Staffel setzt unmittelbar nach der Handlung der vierten Staffel ein: Nach ihrem Sieg für eine Sammelklage am Supreme Court kehrt Keating an die Middleton University zurück. Hier geht es für sie darum, ihren Ruf als Dozentin und Strafverteidigerin wiederherzustellen. Daneben werden nach der gewonnen Klage diverse alte Fälle unter ihrer Mitarbeit neu aufgerollt. So schließt sich Keating der Kanzlei Caplan & Gold an, nachdem sie mehrere Angebote abgewogen hat. Einer der Partner dort ist Emmett Crawford (Timothy Hutton).

    Derweil versuchen ihre Studenten Michaela Pratt (Aja Naomi King), Connor Walsh (Jack Falahee), Asher Millstone (Matt McGorry) und Laurel Castillo (Karla Souza) eher, nach vorne zu blicken – doch schnell werden sie wieder in ein neues Rätsel verstrickt – und erneut drohen Geheimnisse an die Oberfläche zu kommen, die ihre Beziehungen auf eine harte Belastungsprobe stellen.

    Erneut eröffnet Annalise ihre Rechtsberatung, zu der sie diesmal wegen der zahlreichen Fälle 24 Studenten rekrutiert, die teilweise auch eigenständig vor Gericht vorgehen sollen. Auch die „Keating 4“ werfen so am Beginn ihres dritten Studien-Jahres ihren Hut in den Ring. Ebenfalls dabei ist der mysteriöse Neuzugang Gabriel Madoxx (Rome Flynn), der mit Aussehen und Charme schnell die Aufmerksamkeit auch von Annalise erweckt – und das Leben der Anwältin für immer verändern wird.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • Stefan_G (geb. 1963) am 08.05.2019 20:23

      Ja. Wie schön - und ärgerlich auch zugleich!!!
      Kann als Sky-Kunde leider kein "RTL Crime" mehr empfangen...
        hier antworten
      • serieone am 08.05.2019 18:47

        Jaaa, es geht weiter.
          hier antworten
        • Helmprobst am 08.05.2019 14:55 via tvforen.de

          Super, darauf habe ich gewartet! Und wieder auf dem bewährten Sendeplatz.

          Jetzt fehlt nur, dass auch TNT Serie endlich mit der 6. Staffel "Scandal" nachzieht. Aktuell sind dort leider wieder nur Wiederholungen aus Staffel 4 zu sehen. Dabei hatte ich schon im Frühjahr (wie bisher) mit neuen Folgen gerechnet.

          weitere Meldungen