„Herrlich ehrlich“: VOX-Quiz wandelt auf den Spuren von „Dingsda“

    Kindermund tut in neuer Familien-Spielshow Wahrheit kund

    Bernd Krannich
    Bernd Krannich – 23.09.2019, 11:29 Uhr

    Mirja Boes moderiert „Herrlich ehrlich – Kennst du dein Kind?“ – Bild: TVNOW / Guido Engels
    Mirja Boes moderiert „Herrlich ehrlich – Kennst du dein Kind?“

    „Herrlich ehrlich – Kennst du dein Kind?“ ist der Titel einer neuen VOX-Familien-Gameshow, die Mirja Boes moderieren wird. In dem Format müssen Eltern unter Beweis stellen, wie gut sie ihre kleinen Sprösslinge kennen und einschätzen können.

    Boes, selbst zweifache Mutter, lädt dazu in jeder Ausgabe zwei Familien mit Kindern zwischen 5 und 7 Jahren ein, die in sehr persönlichen Fragerunden gegeneinander antreten. Dabei setzt man darauf, dass die kleinen Familienmitglieder in kindlicher Art „herrlich ehrlich“ antworten.

    In den Fragerunden geht es dann darum, die Antworten des Kindes am besten einzuordnen und unter Beweis zu stellen, dass man den Kosmos seines Kindes am besten versteht: Wie fühlt mein Kind? Was weiß mein Kind über mich? Und wie reagiert mein Kind?

    Ebenfalls mit dabei sind Promi-Paten, die im Vorfeld die jeweiligen Kinder kennengelernt haben und die Chance nutzen wollen, in der Show zusätzliches Geld für die Familien zu erspielen. Als Gewinnsumme winken bis zu 10.000 Euro.

    Die Brainpool TV GmbH produziert die Familien-Spielshow. Aufzeichnungen finden im November in Köln statt, ein Ausstrahlungstermin steht noch nicht fest

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen