FOX Channel nimmt Actionserie „The Guard“ ins Programm

    Neue Folgen von „Dirty Sexy Money“, „Hotel Babylon“ und „Spooks“

    Michael Brandes – 27.08.2009

    FOX Channel nimmt Actionserie "The Guard" ins Programm – Neue Folgen von "Dirty Sexy Money", "Hotel Babylon" und "Spooks" – Bild: CW Media Inc.

    Am 2. Oktober um 20:15 Uhr startet auf dem FOX Channel die kanadische Action-Serie „The Guard“. In zunächst 13 Episoden wird die Arbeit der kanadischen Küstenwache geschildert. Die vierköpfige Besatzung des Patrouillenboots „Cape Pacific“ ist vor der Küste British Columbias unterwegs, um Schiffbrüchige aus dem Pazifik zu bergen. Dabei geraten die Retter immer wieder in Situationen, in denen Sekunden über Leben oder Tod entscheiden. Auch das Privatleben der vier Hauptcharaktere Miro Da Silva (Steve Bacic), Laura Nelson (Sonya Salomaa), Andrew Vanderlee (Jeremy Guilbaut) und Carly Greig (Zoie Palmer) wird thematisiert. Im kanadischen Fernsehen feierte „The Guard“ im Januar 2008 Premiere.

    Am 5. Oktober (21:05 Uhr) beginnt die zweite und letzte Staffel von „Dirty Sexy Money“. Darin wird die Geschichte des Anwalts Nick George (Peter Krause) erzählt, der sich um die Belange der exzentrischen New Yorker Familie Darling kümmert.

    Zwei BBC-Produktionen kehren im Oktober ebenfalls zurück ins FOX-Programm: Die dritte Staffel von „Hotel Babylon“ ist ab dem 7. Oktober um 21:10 Uhr zu sehen. Die für zarte Gemüter vollkommen ungeeignete Agentenserie „Spooks – Im Visier des MI5“ geht am 15. Oktober (20:15 Uhr) in die vierte Staffel.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen