„Entourage“: Späte Free-TV-Premiere des Films zur Serie

    Joyn Primetime bringt den Kinofilm erstmals ins Free-TV

    Vera Tidona – 05.01.2021, 16:32 Uhr

    „Entourage“

    Vincent Chase und seine Clique sind zurück: Nach der erfolgreichen HBO-Serie „Entourage“ mit Adrian Grenier folgte im Jahr 2015 ein abschließender Kinofilm, der noch einmal die coole Hollywood-Clique zusammenbrachte. Nun feiert dieser knapp sechs Jahre nach dem deutschen Kinostart erstmals seine Free-TV-Premiere: Joyn Primetime zeigt ihn am Freitag, den 15. Januar um 20:00 Uhr – der HBO-Serie selbst ist eine Free-TV-Ausstrahlung dagegen bislang verwehrt geblieben.

    Die Serie umfasst acht Staffeln, die zwischen 2004 und 2011 für HBO produziert wurden und von dem erfolgreichen und populären Filmschauspieler Vincent Chase (dargestellt von Adrian Grenier) handeln, der mit seinen Freunden nach Hollywood zieht, um seine Karriere voranzutreiben. Zu seiner Entourage gehören sein älterer Halbbruder Johnny „Drama“ Chase, sein bester Freund und Manager Eric sowie sein Freund und Fahrer Turtle. Jeremy Piven stellt Vince Agenten Ari Gold dar, der im Haifischbecken Hollywoods nur das Beste für seinen Klienten Vince möchte und für neue Filmrollen mit diversen Studiobossen hart verhandelt.

    Obwohl die Serie von Doug Ellin auf Produzent Mark Wahlbergs eigenen Erfahrungen als aufstrebender Schauspieler in Hollywood basiert, sind die Charaktere fiktiv. Dennoch gibt es zahlreiche Gastauftritte bekannter Hollywoodgrößen wie Jessica Alba, Peter Dinklage, Whoopi Goldberg, Scarlett Johansson, James Cameron, Matt Damon sowie zahlreiche Anspielungen auf echte Persönlichkeiten.

    Der Kinofilm erschien im Jahr 2015 und spielt ein paar Jahre nach der Serie. Ari Gold (Piven) ist nach einer kurzen Auszeit wieder zurück im Geschäft. Als Boss eines Filmstudios bietet er Vince die Hauptrolle in seinem ersten großen Film an. Dieser schlägt ein, jedoch nur unter der Voraussetzung, dass er selbst Regie führen möchte. Doch zuvor muss der Hollywoodstar die Geldgeber davon überzeugen, dass er das Zeug zum Filmemacher hat.

    Die Serie „Entourage“ ist eine Produktion von Warner Bros. Television und wird vom 27. Januar bis 5. Februar auf Sky Serien & Shows mit sämtlichen 96 Folgen in acht Staffeln wiederholt. Bis heute steht eine Free-TV-Premiere der Serie aus.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1963) am melden

      Hab den Film vor ca. 3 Jahren auf "Sky Cinema HD" geguckt - die Serie bisjetzt noch nicht.
      "Joyn PRIMETIME" nehme ich mal an, dass der Sender Werbeunterbrechungen beinhaltet (??)...
        hier antworten
      • (geb. 1978) am melden

        @s_h21: Ja, Joyn PLUS kostet Geld, aber Joyn PRIMETIME ist kostenlos. Einfach mal dem Link folgen:

        https://www.joyn.de/play/live-tv?channel_id=1012

        Gesendet wird dort täglich "linear" ab 20:00 Uhr. Also, für mich fühlt sich das schon sehr nach "Free-TV" an...
          hier antworten
        • (geb. 1978) am melden

          @s_h21: Joyn Primetime ist definitiv nicht Pay-TV. Der Sender kann ohne Zusatzkosten und ohne Anmeldung auf joyn.de im Live-Stream angesehen werden. Zudem werden die meisten dort gezeigten Serien im Anschluss kostenlos in der Joyn Primetime-Mediathek bereitgestellt. Letzteres gilt im Übrigen auch für die Mehrzahl der auf NOW! ausgestrahlten Serien (z.B. aktuell "The Blacklist").
          • am melden

            aus der seite von joyn premium:

            "Joyn Premium 6,99 Euro im Monat kostet."


            und zweitens ist es trotzdem keine free tv sondern eine DT premiere...
          hier antworten
        • am melden

          hört endlich auf joyn als free tv zu bezeichnen

          free tv = frei empfangbar über kabel oder sat

          joyn = empfangbar NUR über Internet zugang

          bzw joyn primetime und tv now = pay tv!!!!!!!!!!!!!!!!!!
          es heist DEUTSCHLAND PREMIERE!!!!!!!!!!
          Lernt es endlich mal !!!!!!!!!!!
            hier antworten

          weitere Meldungen