„Ein Fall von Liebe“: Neue Folgen ab Ende Juli

    Vorabendserie mit Mariella Ahrens und Francis Fulton-Smith kehrt zurück

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 23.06.2016, 14:30 Uhr

    „Ein Fall von Liebe“ mit Mariella Ahrens und Francis Fulton-Smith – Bild: ARD Degeto/MDR/Susan R. Skelton
    „Ein Fall von Liebe“ mit Mariella Ahrens und Francis Fulton-Smith

    Für Mariella Ahrens und Francis Fulton-Smith geht es demnächst erneut um einen „Fall von Liebe“. Das Erste wird sieben neuen Folgen der Vorabendserie ausstrahlen, immer dienstags um 18.50 Uhr ab dem 26. Juli.

    Auf den Anwalt Florian Faber (Fulton-Smith) und die Journalistin Sarah Pohl (Ahrens) warten neue Klienten und spannende Recherchen. In der ersten Folge bekommen es die beiden mit einem Ahnenforscher und Erbenermittler zu tun. Norbert Jäger (Jörg Panknin) hat wieder einen ahnungslosen Erben aufgespürt, doch der weigert sich, Jäger den ihm hierfür zustehenden Anteil zu zahlen. Florian wird schnell klar, dass es in diesem Fall um mehr als nur Geld geht, sondern um ein für lange Zeit gehütetes Geheimnis.

    Währenddessen will Hans Sternberg (Peer Jäger) wieder in der Kanzlei anfangen zu arbeiten, obwohl Florian und Eva (Kristin Meyer) dagegen sind. So käme Sternberg Florian gefährlich nahe. Gleichzeitig will Sarah ihre Ehe mit Karl Richter (Bruno Eyron) nun auch offiziell beenden. Florian soll sie beim Scheidungsverfahren vertreten, doch der hat seine Zweifel, ob das wirklich eine gute Idee ist.

    „Ein Fall von Liebe“ begann 2009 im Ersten als Fernsehfilmreihe und wagte schließlich 2014 den Sprung als wöchentliches Format ins Vorabendprogramm der ARD. Die neuen Folgen stellen nun die zweite Staffel der Serie dar. Aktuell zeigt Das Erste auf dem Sendeplatz am Dienstag-Vorabend noch einmal die gesamte Staffel eins.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Jungs von wunschliste - räumt mal eurern doppelten Schrott weg.
      Danke.

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen