„Die Theatermacher“: Arbeitsalltag hinter der Bühne

    Berufsporträts in neuer monatlicher ZDFtheaterkanal-Sendereihe

    Michael Brandes – 29.03.2009

    "Die Theatermacher": Arbeitsalltag hinter der Bühne – Berufsporträts in neuer monatlicher ZDFtheaterkanal-Sendereihe

    Ein fester Job am Theater gehört bekanntlich zu jenen Traumberufen, die sich für die Mehrheit nur schwer realisieren lassen. Eine neue Sendereihe im ZDFtheaterkanal blickt nicht nur hinter die Kulissen der Theaterszene, sie stellt vor allem ausführlich alle Berufsbilder vor. Jede der 15-minütigen Folgen widmet sich einer Berufsgruppe und deren Arbeitsalltag. Mit dabei sind computeranimierte Figuren und als Erzähler der Schauspieler Roman Knizka, selbst gelernter Theatertischler.

    In der ersten Folge von „Die Theatermacher“ wird am 1. April um 21:15 Uhr die Kostümbildnerin vorgestellt. Im monatlichen Abstand folgen dann: Requisiteur, Theaterpädagogin, Dramaturgin, Solo-Sänger, Inspizient, Repetitor, Schauspieler, Garderobiere, Puppenspieler, Beleuchter und Intendant.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen