Die „Sonja & Dirk Show“ kehrt nicht zurück

    Einschaltquoten zu enttäuschend

    Michael Brandes – 17.09.2008

    Die „Sonja & Dirk Show“ wird definitiv nicht mehr in das Programm von RTL zurück kehren. Nach Angaben der Internetseite DWDL bestätigte eine RTL-Sprecherin, die umstrittene Show werde keine zweite Chance erhalten. Die erste und einzige Ausgabe sahen Mitte Juli nur 14,8 Prozent der Zielgruppe – zu wenig für ein aufwändig produziertes Live-Format.

    Bei den Feuilleton-Kritikern erfuhr die Trash-Show seinerzeit deutlich mehr Resonanz als beim Publikum. Der „Spiegel“ ärgerte sich über „eine Show, die nur ein Ziel hat: Menschen zu entwürdigen“, der „Stern“ sprach von einem völlig humorfreien Kindergeburtstag ohne roten Faden. Die FAZ sah dagegen „das Witzigste, was RTL seit Jahren produziert hat.“

    Am unzertrennlichen Moderations-Duo Sonja Zietlow und Dirk Bach führt aber auch weiterhin bei RTL kein Weg vorbei. Am 18. Oktober startet das neue Samstagabend-Format „Ab durch die Wand“, eine Spielshow mit menschlichen Tetris-Spielfiguren (fernsehserien.de berichtete).

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Eine Sendersprecherin hat jetzt aber wiederum gesagt, das Konzept könnte im nächsten Jahr nun doch wieder zurückkommen: "Das jetzt war nur ein Pilot. Vielleicht nehmen wir uns der Show im nächsten jahr noch mal an."
      • am via tvforen.demelden

        Mir ist völlig schnuppe, ob die im TV auftreten oder nicht. Wer sie zur Unterhaltung braucht, soll sie sich gerne anschauen.
        Für mich stellen sie die unterste Schublade von "Unterhaltung" dar, aber ich muss sie ja nicht einschalten. Ich brauche weder "Korrrrrekt"-Sonja noch den übergewichtigen Dirk.
    • am via tvforen.demelden

      Dann müsste die Sendung doch eigentlich aus der Wunschliste verschwinden, weil sie nur eine Folge hat.
      • am via tvforen.demelden

        Ich kann eure Meinung leider nicht teilen und teile sie mit der FAZ. Für mich war das die beste Sendung seit Jahren im deutschen Fernsehen und die wird sofort wieder abgesetzt wegen den Quoten? Ich fasse es nicht! Das Mädel, die Karaoke gesungen hatte und dann ihre Aufnahmen überall gezeigt wurden, fand ich echt lustig. Aber Sendungen wie Bauer sucht Frau, Lenßen & Partner sowie Barbara Salesch laufen seit Jahren fast täglich. Leider werden Serien und Sendungen schon nach 1-2 Austrahlungen abgesetzt, wenn die Quoten nicht stimmen und das finde ich echt nicht gut. Schade, ich fand die Sendung lustig!
        • am via tvforen.demelden

          Ganz deiner Meinung. Das war die einzigste Sendung dieser Art im deutschen Fernsehen. Endlich gabs mal was erfrischen anderes neben den ewig selben Konzepten. Und sooo schlecht war die Quote ja nun auch nicht. Finde man hätte es wenigstens mit einer zweiten Ausgabe probieren können.
      • am via tvforen.demelden

        Na wenigstens hatten die nicht die ersehnten Einschaltquoten, das macht noch ein wenig Hoffnung, das die Leute nicht ALLES ansehen.

        Snake
        • am via tvforen.demelden

          Hoffentlich bleibt das auch so, bis die Sendung mit den 'menschlichen Tetrisfiguren' gelaufen ist, damit auch das eine Einmalausstrahlung bleibt.
        • am via tvforen.demelden

          R.I.P. Sonja & Dirk Show

          Ohhhhhhhhhhhh,nein! Die traurigste Nachricht des Tages.

          Mein Beileid.
        • am via tvforen.demelden

          ich glaubs ja nicht - eigene Einfälle gibt es wohl nicht mehr

        • am via tvforen.demelden

          Bei den Japaner sieht das immer viel lustiger aus als bei uns wohl sein wird.

      weitere Meldungen