„Die Reimanns“: Neue Folgen der Auswandererfamilie bei RTL II

    Doku-Soap kehrt Ende November zurück

    "Die Reimanns": Neue Folgen der Auswandererfamilie bei RTL II – Doku-Soap kehrt Ende November zurück – Bild: RTL II
    Manu und Konny Reimann auf Hawaii

    Seit Ende März gab es nichts Neues von der Auswandererfamilie Reimann zu sehen, doch demnächst schafft RTL II Abhilfe: Am 26. November fällt der Startschuss zur neuen Staffel von „Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“. Der Münchner Sender zeigt die neuen Folgen der Doku-Soap montags um 21.15 Uhr.

    Das Australien-Abenteuer der Reimanns liegt mittlerweile drei Monate zurück und inzwischen sind die Familienmitglieder nach Hawaii zurückgekehrt. Konny und Manu machen ihr Domizil immer mehr zu ihrem persönlichen kleinen Paradies. Konny hat einen riesigen Komposthaufen angelegt, währenddessen startet Manu mit ihrem Kinderklamotten-Business wieder voll durch. Mit ihrem Bus „Emma“ macht sie Hawaiis Märkte unsicher. Doch dann erhält Konny eine überraschende Nachricht aus Deutschland: Bei der Kieler Woche soll er den alljährlichen Ocean Jump eröffnen, bei dem Windsurfer und Skater gegeneinander antreten. Konny ist allerdings nicht der Typ, der große Reden hält. Eröffnen will er zwar gerne – aber eben auf Konny-Art. Der 62-Jährige hat sich in den Kopf gesetzt, das Event auf seine ganz besondere Weise zu eröffnen. Ob das wohl gut geht … ?

    Konny Reimann erlangte ursprünglich in der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland!“ Bekanntheit, als der Schnauzbart- und Cowboyhutträger gemeinsam mit seiner Familie von Hamburg nach Gainesville, Texas auswanderte. Mit viel Schweiß und Durchhaltevermögen hat sich die Familie ein kleines Imperium aufgebaut, doch inzwischen sind Konny und Manu nach Hawaii gezogen, um auf der Insel O’ahu ein neues Konny Island aufzubauen. Seit 2013 begleitet RTL II die Erlebnisse der Familie in der Produktion von Constantin Entertainment.

    08.11.2018, 20:00 Uhr – Glenn Riedmeier/fernsehserien.de

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen