„Der Hundeprofi unterwegs“: Spin-Off mit Martin Rütter

    VOX nimmt neue Reportagereihe ins Programm

    Lukas Respondek – 05.02.2014, 15:52 Uhr

    „Der Hundeprofi unterwegs“: Martin Rütter (l.) und Martin Eigentler mit Huskies

    Sechs Jahre nach dem Start seiner VOX-Sendung über Hundeerziehung wird sich „Der Hundeprofi“ Martin Rütter in einer neuen vierteiligen Reportage auf den Weg zu verschiedenen Hundebesitzern machen.

    Im Spin-Off „Der Hundeprofi unterwegs“ trifft Rütter, der nach seinen Fernsehanfängen bei „Eine Couch für alle Felle“ im WDR seit einigen Jahren für VOX und RTL als Hundekenner vor der Kamera steht, auf Menschen, die ihm von ihrer besonders innigen Beziehung zu ihren Tieren erzählen werden. Erstmals wird der 43-jährige Tierpsychologe nicht als Lehrer, sondern als Schüler fungieren und Hundebesitzer kennenlernen, für die diese Vierbeiner weit mehr als nur Freunde sind.

    So zieht es Martin Rütter in den vier von Mina TV produzierten Reportageteilen, die ab 15. März samstags um 19:10 Uhr bei VOX zu sehen sein werden, unter anderem zu einem obdachlosen Herrchen, einer Tierbestatterin und einem Hundeschlittenfahrer, mit dessen Huskies der Hundeexperte persönlich in den österreichischen Bergen rodeln wird. Die Reihe übernimmt den Sendeplatz von Rütters „tierischen 10“.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • am via tvforen.demelden

      Kann man den überhaupt noch normal buchen / beauftragen?
      • am via tvforen.demelden

        Nein.
        Gibt aber ja divere franchise Schulen die unglaublich viel Geld bezahlen dass sie nach seiner Methode arbeiten dürfen und seinen Namen tragen können.

    weitere Meldungen