BBC One kündigt neues Drama „The Coroner“ an

    „Waking The Dead“-Veteranin Claire Goose in der Hauptrolle

    Ralf Döbele
    Ralf Döbele – 18.04.2015, 09:40 Uhr

    Claire Goose in „Waking The Dead“ – Bild: BBC
    Claire Goose in „Waking The Dead“

    „The Coroner“ ist der Titel einer neuen Daytime-Serie, die von BBC One am Freitag offiziell bestellt wurde. Die Hauptrollen in dem neuen Drama übernehmen Claire Goose („Waking the Dead“) als Gerichtsmedizinerin Jane und Matt Bardock („Casualty“) als Ermittler Davey. Das Konzept des Dramas stammt von Sally Abbott.

    Im Zentrum von „The Coroner“ steht Jane, die nach einer gescheiterten Beziehung in ihre kleine ehemalige Heimatstadt Lighthaven am Meer zurückkehrt. Einst war sie als Teenager von dort geflohen, jetzt wird sie dort den Posten als Gerichtsmedizinerin übernehmen. So ist sie gezwungen mit Davey zusammen zu arbeiten, jenem Mann, der ihr einst das Herz gebrochen hatte und nun der örtliche Ermittler ist.

    Ebenfalls Teil der Besetzung sind Grace Hogg-Robinson als Janes Tochter Beth, Oliver Gomm als Clint, Janes engster Mitarbeiter, Beatie Edney als ihre Mutter Judith und Ivan Kaye als Pub-Betreiber Mick. Als Drehort dient Devon im Südwesten Englands, wo demnächst die erste Klappe fällt. Die Ausstrahlung von „The Coroner“ soll 2016 auf BBC One beginnen.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

    • (geb. 1958) am melden

      Toll, eine neue Serie genau nach meinem Geschmack! Ausserdem ist es schön Claire Goose wiederzusehen, die ich schon in Waking the dead sehr gut fand.
        hier antworten

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen

      weitere Meldungen