„Alexa & Katie“: Netflix bestellt dritte Staffel

    Jugend-Sitcom wird im Herbst fortgesetzt

    18.02.2019, 12:03 Uhr – Ralf Döbele

    "Alexa & Katie": Netflix bestellt dritte Staffel – Jugend-Sitcom wird im Herbst fortgesetzt – Bild: Netflix
    Paris Berelc und Isabel May in „Alexa & Katie“

    Beste Freundinnen soll man nicht trennen. Netflix hat die Jugend-Sitcom „Alexa & Katie“ für eine dritte Staffel verlängert, die im Herbst 2019 Premiere feiern wird.

    Paris Berelc und Isabel May spielen in „Alexa & Katie“ zwei beste Freundinnen, die gemeinsam ihre Highschool-Zeit beginnen. Als würde dies nicht bereits genug Herausforderungen mit sich bringen, befindet sich Alexa zeitgleich auch noch in Krebsbehandlung. Die extrovertierte Teenagerin lässt sich ihr Leben davon allerdings nicht vermiesen und weiß um die Unterstützung ihrer verschrobenen Freundin. Auch Mutter Lori (Tiffani Thiessen) kümmert sich wie eine Löwin um die Tochter.

    Die zweite Staffel von „Alexa & Katie“, die zehn Episoden umfasste, ist bei Netflix seit dem 26. Dezember abrufbar. Staffel drei wird nun sogar aus 16 Folgen bestehen, die allerdings ins zwei Hälften mit jeweils acht Episoden online gehen wird.

    Entwickelt wurde „Alexa & Katie“ von Heather Wordham („Hannah Montana“, „Reba“), Comedy-Veteran Matthew Carlson („Malcolm mittendrin“, „Samantha Who?“) fungiert als Showrunner.

    Kommentare zu dieser Newsmeldung

      weitere Meldungen